Stiche nach Streit: Anklage fordert fast fünf Jahre Haft

25.11.2021 Im Prozess um Messerstiche auf einen 52-Jährigen hat die Hamburger Staatsanwaltschaft am Donnerstag eine Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren und zehn Monaten gefordert. Der 27 Jahre alte Angeklagte sei betrunken in Wut geraten, sagte die Staatsanwältin in ihrem Plädoyer vor dem Landgericht. Sie wirft ihm versuchten Totschlag und gefährliche Körperverletzung vor.

Ein Mann trägt Handschellen. Foto: Stefan Sauer/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach Überzeugung der Anklagebehörde näherte sich der Deutsche am 8. Mai stark angetrunken dem späteren Opfer an dessen Transporter in der Nähe der U-Bahn-Haltestelle Legienstraße. Er habe den Kraftfahrer angesprochen und nach einer Zigarette gefragt. Dabei sei er so nah herangekommen, dass dieser ihn gebeten habe, Abstand zu halten und einen Mund-Nasen-Schutz aufzusetzen. Inzwischen sei nicht mehr klar, was die Wut des Angeklagten entzündet habe - die Bitte um die Maske, die verwehrte Zigarette oder das ablehnende Verhalten des Fahrers, sagte die Staatsanwältin.

Verärgert habe der Angeklagte die Tür des Transporters zweimal gegen den Fuß des Geschädigten geschlagen - der habe sich daraufhin gewehrt. Es kam zu einer Prügelei. Am Ende habe der Angeklagte zugestochen - vor den Augen der Familie des Opfers, sagte die Staatsanwältin. Sie gehe von verminderter Schuldfähigkeit aus, weil der Mann so viel getrunken hatte. Der Angeklagte hatte im Prozess ausgesagt, er habe einen Filmriss, könne zu der Tat nichts sagen. Mehrfach entschuldigte er sich bei dem Opfer.

Die Verteidigung plädierte auf eine Bewährungsstrafe wegen gefährlicher Körperverletzung ohne eine Zahl zu nennen. Das Urteil sollte noch am Donnerstag (14.00 Uhr) fallen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Sechs Spiele, sechs Köpfe

Musik news

Krautrock-Pionier: «As Long As The Light»: Michael Rother bastelt am Spätwerk

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Nach eskaliertem Streit zugestochen: Urteil fünf Jahre Haft

Panorama

Prozesse: Nach Streit zugestochen: Fast fünf Jahre Haft

Panorama

Prozess: Messerstiche nach eskaliertem Streit um Maske

Regional hamburg & schleswig holstein

«Kompletter Filmriss»: Nach Streit um Maske zugestochen

Regional mecklenburg vorpommern

Messerattacke: Staatsanwältin fordert lebenslange Haft

Regional nordrhein westfalen

Versuchter Bruder-Mord: 24-Jähriger gesteht Messerstiche

Regional hamburg & schleswig holstein

Werbung für Islamischen Staat: dreieinhalb Jahre Haft

Regional berlin & brandenburg

Gewalttat in Heim: Staatsanwaltschaft fordert 15 Jahre Haft