Schleswig-Holstein gibt Hochschulen mehr Spielräume

27.01.2022 Schleswig-Holstein gibt den Hochschulen im Land mehr Freiheiten. Der Landtag beschloss am Donnerstag eine Modernisierung des Hochschulgesetzes. Unter anderem können neuartige Stellen für junge Professoren eingerichtet werden, die einen Weg zur dauerhaften Festanstellung ebnen sollen. Bund und Länder hatten 2016 ein Programm beschlossen, das diese sogenannten Tenure-Track-Professuren vorsieht. Die Hochschulen sollen außerdem neue Strukturen ausprobieren dürfen. Mit den überarbeiteten Gesetz sollen Technologie- und Wissenstransfer sowie Unternehmensausgründungen gestärkt werden.

Ein leerer Hörsaal an einer Universität. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Kaiserslautern wieder in 2. Liga: Team und Betze feiern

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Hochschule: Kieler Uni fordert vom Land mehr Gestaltungsfreiheit

Regional hamburg & schleswig holstein

Landeshaushalt 2022: Jamaika zeigt sich geschlossen

Regional niedersachsen & bremen

Nabu: Planungen für Windkraft auf See ignorieren Naturschutz

Regional hamburg & schleswig holstein

Schlagabtausch um Landeshaushalt im Kieler Landtag

Reise

«Ziemlich identische Probleme»: Inseln wollen sich besser vernetzen