Sänger Bosse tun junge Leute in der Pandemie leid

24.08.2021 Musiker Axel Bosse sieht junge Menschen in der Corona-Pandemie besonders beeinträchtigt. «Die tun mir total leid», sagte der 41-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. «Ich bin ja schon mit 16 aus Braunschweig weggegangen und war in Berlin bis zum Alter von 24 nur aus. Ein Döner am Tag und dann Ciao!» Neben dem bisschen Musikmachen sei es ihm vor allem darum gegangen, Leute zu treffen und irgendwo zu sein, wo die Musik laut war. «Der Adrenalinspiegel und der Bewegungsdrang in diesem Alter sind immens.»

Der Sänger Axel Bosse. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für sein achtes Studioalbum «Sunnyside», das am 27. August erscheint, konnte sich Bosse wegen der Pandemie besonders viel Zeit nehmen. Gefehlt hätten ihm während des Lockdowns besonders Konzerte und die Kultur im Allgemeinen, zum Beispiel Theaterbesuche.

«Aber das Clubleben, drei Nächte durch bis sechs Uhr morgens, das kann ich nicht mehr. Ich will nicht sagen, ich habe ausgetanzt, aber mein Fokus liegt nicht mehr darauf», sagte der Sänger und Songwriter. Er genieße es jetzt aber, wieder vor Publikum spielen zu dürfen. «Strandkorb-Konzerte, Picknick-Konzerte - das ist im Moment eine ganz große Freude für uns.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: Deutsches Tennis-Duo scheidet aus - Nadal weiter

Job & geld

Zeit des Kennenlernens: Kann mein Arbeitgeber mir in der Probezeit kündigen?

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

People news

Multitalent: Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Neues Album: Bosse über Kreativität: «tut manchmal höllisch weh»

Regional bayern

Helge Schneider bricht Konzert ab: Nun droht Nachspiel

People news

Augsburg: Helge Schneider bricht Konzert ab - Anwalt eingeschaltet

People news

Pur-Sänger: Hartmut Engler reist auch mit 60 durchs «Abenteuerland»

Musik news

Pop & Rock: Keine Lockdown-Lähmung - Der Pop-Herbst wird golden

Regional hamburg & schleswig holstein

Konzert-Marathon: Musiker sammeln für Branche

Tiere

Tipps vom Profi: So klappt Sport mit dem Hund

Inland

Pandemie: Psychologe: Corona-Beschlüsse für junge Menschen belastend