Nordseeküste und Elbe: Sturmflut und Hochwasser erwartet

28.01.2022 An der schleswig-holsteinischen Nordseeküste und der Elbe kann es nach der Vorhersage des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) in der Nacht zu Sonntag eine Sturmflut geben. Am stärksten soll sich das nach der Prognose von Freitag in Hamburg bemerkbar machen. Dort wird nach Mitternacht ein Stand von etwa 2,2 Meter über dem normalen Hochwasser erwartet. Tiefliegende Bereiche wie der Altonaer Fischmarkt würden dann teilweise von Wasser überspült. In Dagebüll (Kreis Nordfriesland) wird möglicherweise knapp die Sturmflutmarke von 1,5 Meter über dem normalen Hochwasser erreicht.

Eine Markierung zeigt den Wasserstand an. Foto: Fabian Strauch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für die Ostseeküste erwartet das BSH am Freitagabend höhere Wasserstände. In der Lübecker Bucht sollen es etwa 100 Zentimeter sein, in der Kieler Bucht 110 Zentimeter.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet bereits in der Nacht zum Sonnabend an der Nordseeküste erste stürmische Böen aus Südwest bis West. Am Sonnabend soll West- bis Nordweststurm mit Böen bis 85 Kilometer pro Stunde und einzelnen schweren Sturmböen an der Küste einsetzen. Für den Nachmittag und Abend erwartet der DWD eine weitere Verstärkung mit dann schweren Sturmböen aus Nordwest. An der Küste und an der Grenze zu Dänemark können zeitweise orkanartige Böen bis 110 Kilometer pro Stunde auftreten. Am Sonntag soll der Sturm wieder nachlassen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Wetter

Unwetter: Warnung vor Sturmflut an der Nordseeküste

Regional hamburg & schleswig holstein

Warnung vor Sturm und Sturmflut an Nordseeküste und Elbe

Regional hamburg & schleswig holstein

Norden bereitet sich auf Unwetter und Sturmflut vor

Regional mecklenburg vorpommern

Wetter: Ostseeküste erlebt Niedrigwasser im Sturm

Wetter

Wetter: Sturm an der Küste und im Harz erwartet

Regional niedersachsen & bremen

Sturmflut überschwemmt erneut Hamburger Fischmarkt

Regional mecklenburg vorpommern

Unwetter: Sturm aus Westen bringt der Ostseeküste Niedrigwasser

Regional hamburg & schleswig holstein

Sturmflut an Nordsee bleibt im Rahmen: Erneut am Wochenende