Holstein Kiel II bleibt an der Spitze

31.10.2021 Spitzenreiter Holstein Kiel II hat in der Fußball-Regionalliga Nord seine führende Position durch ein 0:0 bei Herbstmeister Weiche Flensburg verteidigt. Beide Teams trennt weiterhin ein Punkt. Dagegen kassierte Teutonia 05 Ottensen gegen die SV Drochtersen/Assel mit einem 1:3 die erste Niederlage der Saison. Markus Coffie unterlief ein Eigentor, anschließend trafen Oliver Ioannou und Felix Niebergall für die Gäste. George Kelbel konnte für Teutonia verkürzen. Zuvor hatte Drochtersens Nico von der Reith die Gelb-Rote Karte gesehen. Der Vorsprung des Tabellendritten Teutonia auf das viertplatzierte Drochtersen ist auf einen Punkt geschmolzen.

Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auf den wichtigen fünften Rang sprang der VfB Lübeck, der sich bei Schlusslicht Altona 93 mit 3:0 durchsetzte. Vor 850 Fans - die Lübecker Anhänger waren aus Protest gegen die Einstufung der Partie als Sicherheitsspiel zu Hause geblieben - erzielten Vjekoslav Taritas, Nathaniel Amamoo per Handelfmeter und Malek Fakhro die Treffer. Altonas Dennis Rosin schoss einen Handelfmeter über das Tor.

Bereits zum siebten Mal in Folge blieb Eintracht Norderstedt ungeschlagen. Im Derby bei der zweiten Mannschaft des FC St. Pauli, die von vier Profis unterstützt wurde, gab es ein 1:0. Das Tor erzielte Jan Lüneburg.

Ebenfalls mit 1:0 behielt Phönix Lübeck gegen den Heider SV die Oberhand. Dort sorgte Murat Rasgele für das Tor des Tages. Der Nachwuchs des Hamburger SV hatte spielfrei, tritt am Dienstag zum Nachholspiel bei Phönix Lübeck an.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

RTL-Show: Das gab's noch nie im Dschungelcamp: Die Prüfung fällt aus

Sport news

Tennis: Wie 2019: Collins im Halbfinale der Australian Open

Internet news & surftipps

Technologie: Mehr als jedes dritte deutsche Unternehmen nutzt IoT

Familie

Umfrage unter Müttern: Jede zweite Frau hat nach Geburt Inkontinenz erlebt

Tv & kino

Featured: All of Us Are Dead: Alles zu Start, Cast und Handlung der Netflix-Zombie-Serie

Auto news

Angebot leicht verringert: Bahn kürzt wegen Omikron einzelne Züge

Das beste netz deutschlands

Vernetzung: Mehr als jedes Dritte Unternehmen nutzt Internet der Dinge

People news

Film: Krasinski holt Carell - Projekt mit «Traumbesetzung»

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Flensburg 08 an Spitze: Holstein II rückt auf Platz zwei vor

Regional hamburg & schleswig holstein

Trotz Personalnot: St. Pauli II schlägt Absteiger Lübeck

Regional hamburg & schleswig holstein

Teutonia 05 und die HSV-Reserve feiern Derby-Siege

Regional hamburg & schleswig holstein

Teutonia 05 Ottensen weiter an Spitze der Regionalliga Nord

2. bundesliga

2. Liga: Großes Bremer Comeback in Nürnberg - Kiel besiegt Dresden