Ex-Kiel-Trainer Werner hat «große Lust» auf neue Aufgabe

01.11.2021 Der im September beim Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel zurückgetretene Trainer Ole Werner hat «große Lust», wieder im Fußball zu arbeiten. «Grundsätzlich möchte ich auf der für mich höchstmöglichen Ebene arbeiten. Wichtiger als die Liga ist mir dabei aber, dass ein neuer Verein zu mir als Person und zu meiner Spielweise passt und umgekehrt», sagte der Coach dem Fachmagazin «Kicker» (Montag).

Ole Werner. Foto: Frank Molter/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 33-Jährige hatte mit Kiel in der vergangenen Saison das DFB-Pokal-Halbfinale erreicht und in der Relegation nur knapp den Aufstieg verpasst. Werner wurde bei vielen Clubs als Trainer gehandelt, lehnte aber Gespräche aus «Loyalität und Verantwortungsbewusstsein» ab. Auch im Nachhinein hadert er nicht mit seiner Entscheidung. «Die Endphase der vergangenen Saison war sehr intensiv. Meine Gedanken an den maximalen Erfolg mit Holstein standen jederzeit im Vordergrund. Ich hätte sicherlich parallel Gespräche führen können, habe mich aber bewusst dagegen entschieden.»

Nach dem Fehlstart in die Saison habe er das Gefühl gehabt, dass die Mannschaft einen neuen Impuls brauche. Werner verschwieg aber auch nicht, dass es mit Sportgeschäftsführer Uwe Stöver zuletzt «auch unterschiedliche Auffassungen in der sportlichen Ausrichtung und Vorgehensweise» gab.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestival Cannes: Wolodymyr Selenskyj: Das Kino sollte nicht schweigen

Tv & kino

Filmfestival: Filmfestival in Cannes wird eröffnet

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Handy ratgeber & tests

Featured: Tablet mit SIM-Kartenslot: Die besten Modelle für 2022

People news

Britische Royals : Queen besucht neue Elizabeth-Linie in London

Reise

Neues aus der Reisewelt: Mountainbiken im Pitztal und Kunstsauna in Finnland

Auto news

Audi RS 4/ RS 5: Neue Competition-Pakete: Ein bisschen Extraspaß

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Sportchef Stöver verlängert bis 2024 bei Holstein Kiel

Regional niedersachsen & bremen

2. Bundesliga: Kiels Sportchef Stöver: Wiedersehen mit Werner besonders

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: Kiels Sportchef: Wiedersehen mit Werner bei Werder besonders

Regional niedersachsen & bremen

Trainer: Werder-Coach Werner: Holstein Kiel ist wie eine Ex-Freundin

2. bundesliga

Kiels Sportchef: Stöver: Wiedersehen mit Werner bei Werder besonders

Regional hamburg & schleswig holstein

Holstein Kiel bindet Mittelfeldspieler Sander bis 2024

Regional hamburg & schleswig holstein

Holstein Kiel: Unter Trainer Rapp raus aus dem Abstiegssumpf

Regional niedersachsen & bremen

Werner zu Werder? Ex-Bremer Bartels würde sich freuen