Drogen statt Pommes frites: Polizei stellt Marihuana sicher

18.01.2022 Dutzende Dosen randvoll mit Marihuana haben Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle in einem Transporter gefunden. Der 58 Jahre alte Fahrer habe zunächst angegeben, er habe Pommes frites geladen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Statt Kartoffelstäbchen fanden die Beamten jedoch auf der Ladefläche des Fahrzeugs rund 80 Dosen und weitere Behältnisse mit insgesamt mehr als 270 Gramm Marihuana sowie 300 unversteuerte Zigarillos.

Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». Foto: David Inderlied/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Außerdem habe der 58-Jährige bei der Kontrolle am Montag rund 8000 Euro bei sich gehabt, die vermutlich aus dem Drogenhandel stammten, teilte die Polizei mit. In der Wohnung des Mannes in Glinde im Kreis Stormarn und in einer Lagerhalle in Hamburg fand die Polizei weitere Drogen. Die Betäubungsmittel, das Bargeld und das Mobiltelefon des Mannes wurden den Angaben zufolge beschlagnahmt. Der Tatverdächtige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen mangels Haftgründen wieder entlassen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal-Finale: Streich lobt Freiburg-Profis für «wahnsinnig tolle» Saison

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Gericht: Ex-Mitarbeiterin der Staatsanwaltschaft angeklagt

Regional baden württemberg

Drogenhandelsverdacht: Polizei durchsucht Wohnungen

Regional thüringen

Polizei nimmt mutmaßliche Drogen-Bande fest