Angriff auf Polizisten: Urteil in Prozess erwartet

25.11.2021 Im Prozess um einen nächtlichen Angriff auf zwei Polizisten will das Landgericht Hamburg am heutigen Donnerstag (12.00 Uhr) sein Urteil verkünden. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 33 Jahre alten Angeklagten zwei Mordversuche mit einem Winkeleisen vor.

Eine Statue der Justitia hält eine Waage und ein Schwert in der Hand. Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sie fordert dafür eine Haftstrafe von sieben Jahren und fünf Monaten. Die Verteidigung sprach sich für zwei Jahre Haft auf Bewährung aus, sie hält die Tat nur für zweifache gefährliche Körperverletzung (Az. 601 Ks 5/21).

Der Angeklagte soll am 27. Januar versucht haben, in zwei Gartenlauben im Stadtteil Alsterdorf in unmittelbarer Nähe des Hamburger Polizeipräsidiums einzubrechen. Zwei Zivilbeamte wurden auf den Mann aufmerksam, als er spätabends die Seitentür einer Laube aufhebeln wollte.

Beim Fluchtversuch soll der Verdächtige einer Polizistin mit dem Winkeleisen einen so wuchtigen Schlag auf den Kopf versetzt haben, dass sie benommen zu Boden ging. Dann soll der Täter erneut auf die Frau eingeschlagen haben. Als ihr Kollege hinzukam, soll der 32-Jährige auch diesen Beamten angegriffen haben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Winkeleisen-Angriff auf Polizistin: Fast fünf Jahre

Regional niedersachsen & bremen

Landgericht Oldenburg: Angeklagter im Doppelmordprozess will mit Gutachter reden

Regional baden württemberg

Wegen Corona: Prozess um Hammerangriff dauert länger

Regional baden württemberg

Überfall: Männer nach tödlicher Attacke auf 66-Jährigen vor Gericht

Panorama

Justiz: Klinikmorde: Gericht prüft Mitschuld von Ex-Vorgesetzten

Regional baden württemberg

Heidelberg: Prozess um geplanten Feuertod von Gläubiger gestartet

Regional baden württemberg

Landgericht: Hammerattacke auf 91-jährigen Nachbarn: Prozess hat begonnen

Regional mecklenburg vorpommern

Mann misshandelt und ausgesetzt: Zeugin berichtet