87-Jährige von Auto erfasst und tödlich verletzt

08.12.2021 Beim Überqueren einer Straße in Hamburg-Sasel ist am Dienstagabend eine 87 Jahre alte Frau von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Die Seniorin habe die Straße diagonal in Richtung einer Bushaltestelle überqueren wollen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Eine 59 Jahre alte Autofahrerin fuhr sie dabei an. Die Fußgängerin wurde von einem Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Dort starb sie wenig später. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich zu melden.

Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook unterliegt am BGH im Streit um Klarnamenpflicht

Nationalmannschaft

Medizinische Komission des DFB: DFB-Teamarzt sieht in absehbarer Zeit kein Kopfballverbot

Tv & kino

Filmproduzentin: Gabriela Sperl wird ausgezeichnet

People news

Leute: Caroline Peters erntet schiefe Blicke beim Kaffeebestellen

Internet news & surftipps

Quartalszahlen: Samsung mit deutlichen Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz

Musik news

Corona: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Familie

«Gewohnt und gelernt»: Warum Frauen beim Friseur mehr zahlen

Das beste netz deutschlands

Online-Unterricht: Noten durchs Netz: Musizieren auf Distanz

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Tödlicher Verkehrsunfall: Autofahrer fährt Fußgängerin an

Regional hamburg & schleswig holstein

Auto erfasst 88-Jährige: Lebensgefährlich verletzt

Regional sachsen anhalt

80-Jährige von Auto an Ampel angefahren

Regional niedersachsen & bremen

Geisterfahrerin verursacht Frontalzusammenstoß

Regional bayern

Verwirrte Autofahrerin verletzt Fußgänger schwer

Regional bayern

Verwirrte 90-jährige Autofahrerin verletzt Fußgänger schwer

Regional bayern

66-Jähriger stirbt beim Verladen von Holz

Regional hessen

12-Jähriger von Auto angefahren: Fahrerin flieht