43 Jahre alter Mordfall aus Lübeck wieder aufgerollt

13.08.2021 Vor 43 Jahren wurde in Lübeck eine 31 Jahre alte Ehefrau und Mutter in ihrer Wohnung ermordet. Der Fall ist bis heute ungeklärt. Jetzt rollt die Cold Case Unit (CCU) des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein (LKA) den Fall neu auf. Man hoffe, den Täter über eine verbesserte DNA-Spur jetzt doch noch überführen zu können, teilte das LKA am Freitag mit.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Frau wurde nach bisherigen Erkenntnissen am Nachmittag des 8. Februar 1978 erdrosselt. Der Ehemann habe die unbekleidete Leiche seiner Frau im Ehebett gefunden, als er am späten Nachmittag nach Hause kam, heißt es in der Mitteilung. Ein größerer Geldbetrag verschwand damals aus der Wohnung in der Nähe des Hauptbahnhofs.

Schnell geriet damals der Ehemann als möglicher Täter ins Visier der Mordkommission. Doch auch eine neue Überprüfung durch die CCU habe ergeben, dass er die Tat nicht begangen haben könne, sagte eine LKA-Sprecherin. Auch eine erneute Vernehmung von Zeugen aus dem Umfeld des Opfers habe keine neuen Hinweise ergeben.

Die Ermittlungen konzentrieren sich den Angaben zufolge jetzt auf einen Kettenanhänger, der in der Wohnung gefunden wurde und möglicherweise vom Täter stammen könnte. Außerdem sucht die Polizei nach Personen, die Angaben zu Handwerkern machen können, die zur Tatzeit im Hof des Mehrfamilienhauses gearbeitet haben sollen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberl-Rückzug mit Tränen: «Beende etwas, was mein Leben war»

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Tv & kino

Featured: The Woman in the House Across the Street from the Girl in the Window: Alle Infos zur Netflix-Serie

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Musik news

Rapper: Kanye West kündigt neues Album an

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Lübeck: Bislang wenige Hinweise zu ungeklärten Frauenmorden

Regional hamburg & schleswig holstein

LKA geht neuen Hinweisen zu 43 Jahre altem Mordfall nach

Regional nordrhein westfalen

NRW stellt pensionierte Mordermittler für «Cold Cases» ein

Regional hamburg & schleswig holstein

LKA rollt weiteren alten Mordfall aus Lübeck auf

Regional nordrhein westfalen

Nach Skelettfund bei «Aktenzeichen XY»: Bislang 65 Hinweise

Regional rheinland pfalz & saarland

Ministerium für zweiten Prozess bei schwersten Straftaten

Regional baden württemberg

LKA-Chef regt Debatte über Abschaffung von Verjährungen an

Regional hamburg & schleswig holstein

Mord an zwei Frauen: Zwölf Jahre Haft für Täter