15-Jähriger nach Messerangriff in Preetz in U-Haft

23.07.2021 Ein 15 Jahre alter Verdächtiger ist nach einem lebensgefährlichen Messerangriff auf einen 17-Jährigen in Preetz (Kreis Plön) in Untersuchungshaft gekommen. Ein Jugendrichter erließ am Donnerstag einen Untersuchungshaftbefehl wegen versuchten Totschlags, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten. Am Mittwochabend war der 17-Jährige bei einer Auseinandersetzung unter Jugendlichen durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt worden. Er hatte Verletzungen an Arm, Brust und Hals erlitten und kam in ein Krankenhaus. Sein Zustand hat sich nach Polizeiangaben inzwischen stabilisiert. Zwei 15 Jahre alte Tatverdächtige waren nach der Tat geflohen, wurden kurze Zeit später aber festgenommen.

Ein Polizei-Schild hängt an einem Polizeipräsidium. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kannten sich der 17-Jährige und die beiden polizeibekannten Jugendlichen nicht. Im Verlauf eines Streits soll einer der 15-Jährigen ein Messer gezogen und mehrfach auf den Oberkörper des Opfers eingestochen haben. Der Hauptverdächtige ist Syrer. Der zweite Tatverdächtige, ein Serbe, wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Bei dem Opfer handelte es sich um einen Deutschen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

1. bundesliga

20. Spieltag: Bayern lassen Hertha keine Chance - Nun Sechs-Punkte-Polster

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

17-Jähriger bei Streit in Preetz lebensgefährlich verletzt

Regional nordrhein westfalen

Streit unter Jugendlichen: 17-Jähriger schwer verletzt

Regional hamburg & schleswig holstein

Mehrere Verletzte in Hamburg durch Messerstiche

Regional nordrhein westfalen

Säugling fast zu Tode misshandelt - Vater in Haft

Regional sachsen

Bundespolizei nimmt 76 geschleuste Flüchtlinge in Gewahrsam

Regional nordrhein westfalen

Städtischer Mitarbeiter niedergestochen: Mann festgenommen

Regional nordrhein westfalen

Messer-Attacke auf Jugendliche: Tatverdächtige festgenommen

Regional baden württemberg

Angriff in Flüchtlingsunterkunft: Tatverdächtiger gefasst