Vermittlungsausschuss einigt sich auf Bürgergeld

Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat sich auf das geplante Bürgergeld geeinigt. Dies erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Mittwochabend in Berlin aus Teilnehmerkreisen. Damit kann die Nachfolgereform von Hartz IV noch diese Woche in Bundestag und Länderkammer beschlossen werden.
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Tv & kino
Featured: Amy Winehouse-Biopic: Was wir bisher über Back To Black wissen
Musik news
Punk: Television-Frontmann Tom Verlaine gestorben
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Soziales: Giffey: Bürgergeld Zeichen der Gerechtigkeit und Ermutigung
Regional hamburg & schleswig holstein
SPD: Bürgergeld: Hamburgs Sozialsenatorin verspricht Kompromiss
Inland
Soziales: Bürgergeld der Ampel gescheitert - Vermittlungsausschuss
Inland
Sozialreform: Streit um Bürgergeld soll im Schnellverfahren gelöst werden
Regional thüringen
Landtag: Bürgergeld: Thüringen gegen Vermittlungsausschuss
Inland
Soziales: Bürgergeld: FDP auf Kompromisskurs - Rote Linien aus Bayern
Regional thüringen
Soziales: Ramelow: Keine Unterstützung für Bürgergeld-Verschlechterung
Regional rheinland pfalz & saarland
Bürgergeld: Dreyer begrüßt «größte Sozialreform seit 20 Jahren»