US-Botschaft in Kiew nimmt Betrieb wieder auf

18.05.2022 Die wegen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine geschlossene US-Botschaft in der ukrainischen Hauptstadt Kiew nimmt ihren Betrieb wieder auf. Man habe zusätzliche Maßnahmen für die Sicherheit der nach Kiew zurückkehrenden Kolleginnen und Kollegen ergriffen, teilte das US-Außenministerium am Mittwoch mit. Die US-Flagge auf dem Gebäude sei gehisst worden.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Schwimm-Weltmeisterschaften: Beck gewinnt WM-Silber über zehn Kilometer im Freiwasser

Gesundheit

Keine kostenlosen Tests mehr: So verwenden Sie Corona-Selbsttests richtig

Das beste netz deutschlands

Umfrage: Internet: Zuverlässigkeit wichtiger als Geschwindigkeit

Auto news

Studie: Deutsche und Franzosen wollen E-Autos mit hoher Reichweite

Games news

Featured: Tiny Tina’s Wonderlands Steam-Start: Der durchgeknallte Looter-Shooter wartet mit neuen Inhalten auf

People news

Medien: Darmkrebs: Erkrankte BBC-Moderatorin Deborah James gestorben

Internet news & surftipps

Telekommunikation: 30 Jahre digitaler Mobilfunk - Vom «Knochen» zum Smartphone

Musik news

Idole: Peter Kraus kann auch Jazz und Swing

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Krieg in der Ukraine: US-Botschaft in Kiew nimmt Betrieb wieder auf

Ausland

Ukraine-Konflikt: USA verlegen Botschaftsgeschäfte von Kiew nach Lwiw

Ausland

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Ausland

Ukraine-Konflikt: US-Außenminister Blinken zu Gesprächen in Kiew

Ausland

Kriegsgefahr: USA warnen vor russischer Ukraine-Invasion

Ausland

Angriff auf die Ukraine: Russland nimmt Kiew ins Visier: Explosion beim Fernsehturm

Ausland

Krieg in der Ukraine: Fluchtkorridore: Kiew und Moskau werfen sich Behinderung vor

Ausland

US-Regierung: Spezialoperation in Ostukraine? Moskau weist Vorwurf zurück