Lebenslang für Hauptangeklagten in Pariser Terrorprozess

29.06.2022 Im Prozess um die islamistischen Terroranschläge von 2015 in Paris ist der Hauptangeklagte Salah Abdeslam zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das verkündete das zuständige Schwurgericht am Mittwochabend im Pariser Justizpalast. Bei der Anschlagsserie wurden 130 Menschen getötet und 350 Menschen verletzt.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Krönung der EM: Turnerinnen Seitz und Malewski mit Gold

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

Musik news

Rock gegen Rechts: Jamel rockt den Förster: «Erfolgreiches Jubiläumsfestival»

Auto news

Tipp: Reisen mit Hund im Auto: Nicht ohne Sicherung und gültige Papiere

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Frankreich: Höchststrafe für Hauptangeklagten in Pariser Terrorprozess

Ausland

Frankreich: Lange Haftstrafen in Prozess um Anschlagsserie 2015 in Paris

Ausland

Terrorismus: Paris-Attentäter: Sprengstoff absichtlich nicht gezündet

Ausland

Terrorprozess: Hauptangeklagter für Pariser Anschläge zeigt kein Mitleid

Ausland

Extremismus: Prozess um Mordanschlag auf Priester in Frankreich begonnen

Panorama

Kriminalität: Mörder von Sarah Everard verliert Berufung

Eilmeldungen

Patientenmörder sagt im Prozess gegen Ex-Vorgesetzte aus

Regional niedersachsen & bremen

Prozess: Steinigung und Sklavin: IS-Rückkehrerin verurteilt