EU-Staaten bringen neues Sanktionspaket gegen Russland auf den Weg

Die EU-Staaten haben ein achtes Paket mit Sanktionen gegen Russland auf den Weg gebracht. Wie mehrere Diplomaten der Deutschen Presse-Agentur in Brüssel bestätigten, billigten die ständigen Vertreter der Mitgliedstaaten am Mittwoch unter anderem die rechtlichen Voraussetzungen für einen von den G7-Staaten unterstützten Preisdeckel für Ölimporte aus Russland. Die Einigung muss noch im schriftlichen Verfahren von den Hauptstädten der Mitgliedsstaaten bestätigt werden.
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Brasiliens Fußball-Ikone: «Beten für den König»: Botschaften an Pelé
Musik news
Musikpreise: «1Live Krone» nach Coronapause wieder aus Bochum
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Games news
Featured: Intergalaktisches Fantasy-Spektakel: Die besten Warhammer-Games im Überblick
Musik news
Reggae: Krise als Chance - «Mad World» von Gentleman
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Empfehlungen der Redaktion
Ausland
Ukraine-Krieg: EU bringt Russland-Sanktionen samt Ölpreisdeckel auf den Weg
Ausland
EU-Staaten: Drohnen im Ukraine-Krieg: Sanktionen gegen Iran auf dem Weg
Ausland
Veto: Ungarn blockiert erneut EU-Sanktionen gegen Russland
Ausland
Trainingsprogramme: EU-Staaten wollen ukrainische Soldaten ausbilden
Ausland
Proteste: Scholz: Regime im Iran muss mit Widerstand rechnen
Ausland
Krieg gegen die Ukraine: Von der Leyen schlägt neue EU-Sanktionen gegen Russland vor
Ausland
Menschenrechte: EU-Staaten: Neue Sanktionen gegen den Iran
Ausland
Sanktionen: EU schmiedet Kompromiss zu Öl-Boykott gegen Russland