Deutsche Wirtschaftsleistung legt 2021 um 2,7 Prozent zu

14.01.2022 Die deutsche Wirtschaft hat nach dem Einbruch in der Corona-Krise 2020 im zweiten Jahr der Pandemie wieder Tritt gefasst. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 2,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag anhand einer ersten Schätzung mitteilte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

FC Bayern München: Lewandowski-Poker, Salihamidzic-Kritik, Spieler-Schelte

Tv & kino

Featured: The Rookie Staffel 5: So geht es mit der Nathan-Fillion-Serie weiter

Tv & kino

Frankreich: Stars und Glamour beim Filmfestival in Cannes

Familie

Kreatives mit Knolle: Kartoffeln schmecken auch im Salatdressing

Auto news

Flexibel und unabhängig: Umfrage zur Mobilität: Wonach treffen Menschen ihre Wahl?

Handy ratgeber & tests

Featured: Google Pixel Watch: Alle bekannten Infos zu Release, Preis und Specs

Internet news & surftipps

Cyberkriminalität: Hackerattacken für deutsche Unternehmen besonders teuer

People news

Schauspieler: Jason Momoa entschuldigt sich für Vatikan-Fotos

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Bruttoinlandsprodukt: Deutsche Wirtschaft fasst trotz Pandemie wieder Tritt

Wirtschaft

Konjunktur: Wirtschaft in Eurozone zum Jahresende moderat gewachsen

Wirtschaft

Konjunktur: Deutsche Wirtschaft im Sommer weiter auf Erholungskurs

Wirtschaft

Konjunktur: Bundesbank: Deutsche Wirtschaft Ende 2021 geschrumpft

Wirtschaft

Konjunktur: Deutsche Wirtschaft schrumpft zum Jahresende 2021

Regional hessen

Konjunktur: Hessens Wirtschaft erholt sich von Corona-Krise

Inland

Wegen Corona: Statistiker: Gesundheitsausgaben für 2021 auf Höchstwert

Wirtschaft

Konjunktur: Wirtschaft kommt besser durch Pandemie als gedacht