Chemie-Nobelpreis an drei Molekülforscher

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an die Forscher Carolyn Bertozzi (USA), Morten Meldal (Dänemark) und Barry Sharpless (USA) für die Entwicklung von Methoden zum zielgerichteten Aufbau von Biomolekülen. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Mittwoch in Stockholm mit.
© dpa
Weitere News
Top News
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Fußball news
Nationalmannschaft: Flicks Optionen: «Kimmich ist einer der besten Sechser»
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
«Click-Chemie»: Chemie-Nobelpreise für raffinierte Molekülverbindungen
Eilmeldungen
News Eilmeldungen: Nobelpreis für Chemie geht an drei Molekülforscher
Wirtschaft
Auszeichnung: Wirtschaftsnobelpreis für drei US-Ökonomen
Panorama
Auszeichnungen: Nobelpreise als Hoffnungsträger in schwierigen Zeiten
Regional thüringen
Auszeichnung: Medizin-Nobelpreis für Evolutionsforscher Svante Pääbo
Panorama
Auszeichnung: Französin Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Regional bayern
Forschung: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»