Zweifache Vergewaltigung: 20-Jähriger gesteht vor Gericht

17.11.2021 Weil er laut Anklage zwei Schülerinnen vergewaltigt hatte, steht ein 20-Jähriger vor dem Berliner Landgericht. Der Angeklagte soll im Mai 2021 ein 14 Jahre altes Mädchen, das er über ein soziales Netzwerk kennengelernt hatte, in einer Wohnung sexuell attackiert haben. Neun Monate zuvor soll er zusammen mit einem Mittäter eine damals 17-Jährige vergewaltigt haben.

Eine Figur der blinden Justitia. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Angeklagte legte zu Prozessbeginn am Mittwoch ein Geständnis ab. Er habe großes Unrecht begangen und bitte um Verzeihung, hieß es in einer Erklärung, die seine Verteidigerin verlas.

Laut Anklage wurde die 17-Jährige im August 2020 in einer Wohnung in Berlin-Spandau sexuell misshandelt. Zuvor soll es eine Feier gegeben haben. Im Fall der 14-Jährigen soll sich der Angeklagte mit der Schülerin, zu der er damals seit einigen Wochen über das Internet Kontakt hatte, zu einem Treffen verabredet haben. In einer Wohnung habe er sexuelle Handlungen erzwungen. Die Anklage lautet auf schwere Vergewaltigung und Körperverletzung.

Der 20-Jährige wurde einen Tag nach dem Übergriff auf die 14-Jährige festgenommen. Er befindet sich seitdem in Haft. Seine Verteidigerin erklärte, der junge Mann wolle auch Angaben zu seinem Mittäter machen. Die Verhandlung vor einer Jugendstrafkammer wird voraussichtlich am 24. November fortgesetzt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Landgericht Ulm: Mord und Vergewaltigung: Prozessbeginn gegen 30-Jährigen

Panorama

Prozessauftakt: Angeklagter gesteht Vergewaltigung von 85-Jähriger

Regional berlin & brandenburg

92-Jährige vergewaltigt und ermordet? Aussage angekündigt

Panorama

München: Missbrauchskomplex um Zwölfjährige: Mann räumt Vorwürfe ein

Panorama

Kriminalität: 18-Jähriger erstochen - Prozess gegen 17-Jährigen beginnt

Panorama

Mordprozess: Leiche auf Feld gefunden: Angeklagter schweigt

Panorama

Justiz: Prozess: Brutale Rache an Ex-Freundin und Flucht in den Iran

Regional berlin & brandenburg

17-Jährige sexuell ausgebeutet? Aussagen angekündigt