Unbekannter sprüht Frau in S-Bahn Pfefferspray ins Gesicht

17.01.2022 Ein Unbekannter hat einer Frau in einer Berliner S-Bahn mutmaßlich Pfefferspray ins Gesicht gespritzt. Der Jugendliche soll die 21-jährige am S-Bahnhof Lichterfelde beim Einsteigen unvermittelt mit einer reizenden Flüssigkeit aus einer Spritzpistole besprüht haben, teilte die Polizei am Montag mit. Daraufhin sei er mit einem Komplizen geflohen. Die Frau erlitt Schwellungen und Rötungen im Gesicht und wurde kurz nach der Tat in der Nacht zum Sonntag von Sanitätern ambulant behandelt. Die Bundespolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions-League-Finale: Kroos und Klopp feiern: Partys in Madrid und Liverpool

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Tv & kino

Filmfestspiele: Cannes: Spezialpreis zum 75. Jubiläum an Dardenne-Brüder

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Versuchter Stoß aus fahrender S-Bahn - Verdächtiger gefasst

Regional sachsen

Demonstrationen: Mehrere Angriffe rund um rechtsextremen Aufmarsch in Zwickau

Regional hessen

Polizeieinsatz: Schlägerei nach Corona-Protest in Kassel