Traktor im Wert von 200.000 Euro gestohlen

27.01.2022 Unbekannte haben in der Nähe von Temnitzquell im Landkreis Ostprignitz-Ruppin einen Traktor im Wert von 200.000 Euro gestohlen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Traktor nahe der Bundesautobahn 24 zwischen den Anschlussstellen Herzsprung und Neuruppin abgestellt worden. Die Täter kuppelten in der Nacht zum Mittwoch einen Anhänger vom Traktor ab und entwendeten das Fahrzeug. Die Polizei ermittelt und sucht nach dem Wagen.

Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

2. bundesliga

Relegation: Sieg in Dresden: Kaiserslautern feiert Zweitliga-Aufstieg

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Kreis Schmalkalden-Meiningen: Einbruch in Firma in Zella-Mehlis: Zwei Fahrzeuge gestohlen

Regional hessen

Historische 800-Kilo-Glocke von Friedhof gestohlen

Regional berlin & brandenburg

Mehr Motorrad-Diebstähle in Nordbrandenburg als im Vorjahr

Regional berlin & brandenburg

Polizeieinsatz: Verfolgungsjagd nach Automaten-Sprengung: Beamte verletzt

Regional hessen

Täter nach Geldautomatensprengung weiter flüchtig

Regional hessen

Einbruch in Bankfiliale: Täter entkommen ohne Beute

Regional nordrhein westfalen

Polizeieinsatz: Zehn Wäschetrockner aus Flüchtlingsunterkunft gestohlen

Regional mecklenburg vorpommern

Wieder Hotel-Einbruch in der Müritzregion