Stürmisches Wochenende für Berlin und Brandenburg

29.01.2022 Die Berliner und Brandenburger müssen sich auf ein stürmisches Wochenende einstellen. Ab Samstagmittag soll es verbreitet zunächst zu Windböen, am Nachmittag und Abend dann vermehrt zu stürmischen Böen, in der Uckermark sogar vereinzelt zu orkanartigen Böen kommen. In der Nacht zum Sonntag sei mit einer weiteren Windzunahme in Form von schweren Sturmböen zu rechnen, warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD). Zudem sei ein bedeckter Himmel mit vereinzelten Regenschauern zu erwarten. Die Temperaturen steigen auf acht bis zehn Grad an.  

Dunkle Wolken durchziehen den blauen Himmel über dem Fernsehturm. Foto: Annette Riedl/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nacht zum Sonntag bleibt es bewölkt mit vereinzelten Regen-, sowie Graupelschauern. Die Temperaturen liegen laut Prognose bei vier Grad. Im Verlaufe des Tages ist es weiterhin stürmisch, erst gegen Nachmittag sei mit deutlichem Nachlassen des Windes zu rechnen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: André Breitenreiter neuer Trainer in Hoffenheim

Tv & kino

Filmfestival: Kristen Stewart mit «Crimes of the Future» in Cannes

Internet news & surftipps

Internet: Vier Jahre DSGVO: Monster oder Datenschutzvorbild?

Job & geld

Urteil: Nachlassaufnahme ohne Pflichtteilsberechtigte legitim

Tv & kino

Mit 91 Jahren: Schauspieler Horst Sachtleben gestorben

Auto news

Tipp vom ADAC: Cabrio auf der Autobahn: Das Verdeck bleibt besser zu

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad, iPad Air oder iPad Pro ausschalten: Diese Optionen hast Du

Games news

Featured: Pokémon Unite: Tier-List – das sind die besten Pokémon

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Stürmisches Wetter in Nordrhein-Westfalen erwartet

Regional hessen

Deutscher Wetterdienst: Schauer und teils Sturm in Hessen

Regional nordrhein westfalen

Sturm- und Orkanböen sowie Gewitter in NRW erwartet

Regional hessen

Sturm, Orkan, Gewitter und Regen in Hessen erwartet

Regional thüringen

Wetterdienst warnt: Stürmisches Wochenende erwartet

Regional nordrhein westfalen

Stürmisches Wochenende in NRW erwartet

Regional berlin & brandenburg

Deutscher Wetterdienst: Weiter ungemütlich: Aber milder in Berlin und Brandenburg

Regional sachsen

Stürmisches Wochenende in Sachsen erwartet