Strenge Regeln auf Brandenburgs Weihnachtsmärkten geplant

13.11.2021 Während der Corona-Lockdown im vergangenen Jahr Weihnachtsmärkte in Brandenburg nahezu unmöglich machte, planen viele Kommunen für dieses Jahr wieder die winterlichen Festmeilen. Dabei werden aber andere Regeln als in den Jahren vor Corona gelten, womit sich teilweise auch die Standorte ändern. In Potsdam können nur Geimpfte und Genesene die Märkte besuchen. «Vom 22. November bis zum 29. Dezember findet unter 2G-Regeln der Weihnachtsmarkt «Blauer Lichterglanz» auf dem Luisenplatz und auf dem Bassinplatz statt», sagt Stadtsprecherin Juliane Güldner.

Ein Schild an dem noch geschlossenen Verkaufsstand des Weihnachtsmarktes auf dem Luisenplatz verspricht frisch gebrannte Mandeln und Nüsse aus aller Welt. Foto: Soeren Stache/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Anders als in den Vorjahren werde es wegen der pandemischen Lage in diesem Jahr keine Weihnachtshütten auf der Brandenburger Straße und in den Kreuzungsbereichen geben. Der Böhmische Weihnachtsmarkt auf dem Babelsberger Weberplatz soll vom 26. bis 28. November und vom 3. bis 5. Dezember stattfinden. Der Weihnachtsmarkt am Pfingstberg-Belvedere ist vom 3. bis 5. Dezember geplant. «Überall gelten die 2G-Regeln», sagt die Sprecherin.

2G oder eine generelle Testpflicht sind auf dem «Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne» vom 22. November bis 23. Dezember in Cottbus noch nicht vorgesehen. Die Veranstaltungsfläche wird aber erweitert, alle Teilflächen werden eingezäunt und Kontaktdaten der Besucher werden aufgenommen.

Ob in Ostprignitz-Ruppin überhaupt ein Weihnachtsmarkt, wie etwa in Neuruppin oder in Wittstock geplant, stattfinden kann, steht noch nicht endgültig fest. Landrat Ralf Reinhardt (SPD) hatte sich aufgrund steigender Corona-Inzidenzen am Donnerstag mit Bürgermeistern und Amtsdirektoren darauf verständigt, keine Weihnachtsmärkte und Feiern auf öffentlichen Plätzen stattfinden zu lassen. Der Appell richtet sich an alle Veranstalter.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Trauer: «Goodfellas»-Star Ray Liotta mit 67 Jahren gestorben

Sport news

Eishockey-WM: Medaillen-Chance zerplatzt: DEB-Team im Viertelfinale raus

Musik news

Trauer: Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

People news

Promi-Prozess: Countdown im Rosenkrieg zwischen Depp und Heard

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Wegen Corona: Auf Weihnachtsmärkten gelten strenge Regeln

Regional thüringen

Viele Absagen: Welche Weihnachtsmärkte finden statt?

Regional berlin & brandenburg

Weihnachtsmärkte starten in Brandenburg unter Auflagen

Regional thüringen

Jenaer Weihnachtsmarkt abgesagt

Regional rheinland pfalz & saarland

Etliche Weihnachtsmärkte im Saarland bereits abgesagt

Regional berlin & brandenburg

Polizei: Nach Terroranschlag Weihnachtsmarkt ohne Gefahr

Regional thüringen

Werner sieht Weihnachtsmärkte in Pandemie-Welle skeptisch

Regional hamburg & schleswig holstein

Mehrere Weihnachtsmärkte in Hamburg starten