Streit dreier Fahrgäste eskaliert in Berlin-Lichtenberg

21.08.2021 Ein Streit zwischen drei Fahrgästen einer Straßenbahn ist in Berlin-Lichtenberg eskaliert. Ein 47-Jähriger soll am Freitag beim Einsteigen in die Bahn an der Landsberger Allee gedrängelt haben, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dabei soll er einem 26-Jährigen seine Mütze vom Kopf gerissen haben.

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Es entwickelte sich ein Streit in der Bahn zwischen beiden und dem 20-jährigen Begleiter des jüngeren Mannes. Alle Beteiligte verließen die Bahn an der Karl-Lade-Straße. Der mutmaßliche Drängler soll dann plötzlich ein Messer gezogen und die beiden Kontrahenten bedroht haben. Daraufhin soll der 20-Jährige ihm mit Reizgas ins Gesicht gesprüht und verletzt haben. Die Polizei stellte Messer und Spray sicher und leitete ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung ein.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberl-Rückzug mit Tränen: «Beende etwas, was mein Leben war»

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Tv & kino

Featured: The Woman in the House Across the Street from the Girl in the Window: Alle Infos zur Netflix-Serie

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Musik news

Rapper: Kanye West kündigt neues Album an

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Straßenbahn und Auto stoßen zusammen: Zwei Tote

Regional nordrhein westfalen

Maskenverweigerer verletzt fünf Personen mit Pfefferspray

Regional berlin & brandenburg

Bahnfahrer weichen wegen Streiks auf U-Bahn oder Auto aus

Regional berlin & brandenburg

Streit in Bahnhof: Mann mit Messer lebensgefährlich verletzt

Panorama

Kriminalität: Streit im Kinosaal - 17 Menschen mit Reizgas verletzt

Regional nordrhein westfalen

Streit im Kinosaal: 17 Menschen durch Reizgas verletzt

Regional hamburg & schleswig holstein

Prozess um Mordversuch: Angeklagter geständig

Regional berlin & brandenburg

Geldautomaten gesprengt: Ein Verdächtiger gefasst