Steinmeier spricht bei Gedenken an Terroranschlag

09.12.2021 Beim Gedenken an den islamistischen Terroranschlag vor fünf Jahren auf dem Berliner Weihnachtsmarkt wird am 19. Dezember auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sprechen. Steinmeier hält an dem Abend eine Ansprache in der Gedächtniskirche, wie das Bundespräsidialamt am Donnerstag mitteilte. Zudem nimmt er am anschließenden stillen Gedenken am Mahnmal auf dem Breitscheidplatz teil. Erwartet werden zu dem Gedenken weitere Politiker sowie damals verletzte Menschen und Angehörige von Todesopfern.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) spricht in Gütersloh. Foto: David Inderlied/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am 19. Dezember 2016 fuhr ein islamistischer Terrorist mit einem entführten Lastwagen in den Weihnachtsmarkt. Er tötete zwölf Menschen. Ein weiterer Mann starb an den Nachwirkungen seiner Verletzungen in diesem Jahr. Sein Name soll noch an dem Mahnmal angebracht werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Sport news

Handball-EM: DHB-Team bereit für Polen-Spiel - Torhüter im Fokus

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Polizei: Nach Terroranschlag Weihnachtsmarkt ohne Gefahr

Inland

Terrorismus: Justizminister sagt Breitscheidplatz-Opfern Hilfen zu

Inland

Breitscheidplatz: Gedenken und Trauer fünf Jahre nach Anschlag von Berlin

Regional berlin & brandenburg

Terroranschlag: Gedenken und Trauer um 13 Todesopfer

Regional berlin & brandenburg

Scholz zum Terrorgedenken: «Der Staat muss wehrhaft sein»

Regional berlin & brandenburg

Opferbeauftragter: Berliner Terroranschlag 2016 ist Zäsur

Inland

Terror am Breitscheidplatz: Helfer vom Weihnachtsmarkt-Anschlag gestorben

Regional berlin & brandenburg

Gestorbener Ersthelfer gilt als 13. Todesopfer des Anschlags