Siewert: Kurze Regeneration geht «Auf Kosten der Gesundheit»

31.08.2021 Füchse-Trainer Jaron Siewert beklagt neun Tage vor dem Start in die Handball-Bundesliga die zu kurze Regenerationszeit seiner Spieler. «Man hat es jetzt bei vier Wochen gemerkt, das ist schon sehr, sehr kurz. Im Normalfall sollten es fünf, sechs Wochen sein. Alles, was weniger ist, geht schon auf Kosten der spielerischen Qualität und der Gesundheit. Irgendwann wird das sehr kritisch», sagte er am Dienstag.

Jaron Siewert, Trainer der Füchse Berlin, steht am Spielfeldrand. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Besonders die Olympia-Teilnehmer Paul Drux und die beiden Dänen Jacob Holm und Lasse Andersson hatten im Sommer kaum eine Pause. «Bei allen drei war das nicht genügend Zeit. Aber sie hatten zumindest zehn bis zwölf Tage Zeit, wirklich durchzuatmen. Über zwei Wochen mehr hätten sie sich auch gefreut», sagte Siewert. Und doch kann er auf das Trio eben auch nicht verzichten. «Das sind extrem wichtige Spieler. Ich kann jetzt nicht erst noch die ersten drei Spieltage warten, bis sie uns helfen», sagte der Füchse-Coach.

Am 9. September starten die Berliner mit einem Heimspiel gegen die HSG Wetzlar (19.05 Uhr/Sky) in die Pflichtspielsaison. «Wir haben jetzt noch eine Woche, die wir nutzen müssen. Wir haben da schon noch einige Punkte, die wir bearbeiten wollen», sagte der 27 Jahre alte Coach.

Ob Nationalspieler Fabian Wiede nach seiner Bänderverletzung vom Turnier in Potsdam am Samstag gegen Wetzlar dabei sein kann, ist noch offen. Siewert hat jedenfalls Hoffnung. «Wir werden nichts riskieren, aber wenn er Anfang der Woche signalisiert, es sieht gut aus, dann ist er dabei», sagte Siewert.

Fehlen wird auf jeden Fall noch der einzige externe Neuzugang. Der Spanier Viran Morros befindet sich nach seinem Muskelbündelriss, den er sich bei Olympia zugezogen hatte, noch in der Reha. «Es ist eine tückische Verletzung, aber er macht gute Fortschritte», berichtete Siewert. Er hofft, mit ihm Mitte September rechen zu können.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

RTL-Show: Das gab's noch nie im Dschungelcamp: Die Prüfung fällt aus

Sport news

Tennis: Wie 2019: Collins im Halbfinale der Australian Open

Internet news & surftipps

Technologie: Mehr als jedes dritte deutsche Unternehmen nutzt IoT

Familie

Umfrage unter Müttern: Jede zweite Frau hat nach Geburt Inkontinenz erlebt

Auto news

Angebot leicht verringert: Bahn kürzt wegen Omikron einzelne Züge

Das beste netz deutschlands

Vernetzung: Mehr als jedes Dritte Unternehmen nutzt Internet der Dinge

People news

Film: Krasinski holt Carell - Projekt mit «Traumbesetzung»

People news

Werbung: Viel Humor: Mila Kunis und Demi Moore in Werbespot

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Füchse Berlin feiern gelungene Generalprobe in Dresden

Regional berlin & brandenburg

Füchse wollen angreifen: «Sehe uns in der Spitzengruppe»

Regional berlin & brandenburg

Füchse Berlin zufrieden nach geglücktem Start

Regional berlin & brandenburg

Lichtlein fällt länger aus: Füchse in Personalnot

Regional berlin & brandenburg

Kretzschmar nach Pleite enttäuscht: «Grenzen aufgezeigt»

Regional berlin & brandenburg

Füchse Berlin vor schwerer Aufgabe in Stuttgart

Regional berlin & brandenburg

Füchse vor Duell in Melsungen: «Bisher stärkster Gegner»

Regional berlin & brandenburg

Füchse Berlin wollen Erfolgsserie gegen Erlangen fortsetzen