Senat will bei Photovoltaik-Ausbau weiter Tempo machen

20.01.2022 Berlin sieht beim Ausbau von Photovoltaik-Anlagen in Berlin noch viel Potenzial. Im Jahr 2020 wurde die durch Solar-Anlagen gewonnene Leistung um 18,5 Megawatt auf 128,3 Megawatt gesteigert, wie die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe am Donnerstag mitteilte. Umgerechnet könnten mit dieser Leistung bei einem durchschnittlichen Verbrauch knapp 45 200 Haushalte mit Strom versorgt werden, hieß es. Aktuellere Zahlen liegen nicht vor.

Ein Solarpark unter wolkigem Himmel. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Senatsverwaltung geht davon aus, dass auf Wohn- und Gewerbegebäuden in der Hauptstadt mindestens 4400 Megawatt Leistung über Photovoltaik-Anlagen installiert werden können. Das entspreche einem Anteil an der gesamten Stromerzeugung von 25 Prozent.

«Neben der Stärkung des Beratungs- und Förderangebots ist der Beschluss des Solargesetzes der große Hebel, die Solarpotenziale auf den Dächern Berlins nutzbar zu machen und den Ausbau damit deutlich zu beschleunigen», teilte die Senatsverwaltung weiter mit.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Trauer: «Goodfellas»-Star Ray Liotta mit 67 Jahren gestorben

Sport news

Eishockey-WM: Medaillen-Chance zerplatzt: DEB-Team im Viertelfinale raus

Musik news

Trauer: Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Musik news

Benefiz-Konzert: Sasha und Lotte singen auf der Elbe für Frieden

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Probleme mit Windkraftausbau in Thüringen

Regional berlin & brandenburg

Energiewende: Brandenburg setzt verstärkt auf Solarenergie

Regional bayern

Energie: Bayern will doppelt so viel erneuerbaren Strom bis 2030

Regional mecklenburg vorpommern

2021 deutlich weniger neue Windräder im Nordosten gebaut

Regional thüringen

Energiewende: Ab April wieder Geld für Solaranlagen: Bald Solargesetz?

Inland

Energie: Bundesministerien wollen Solar-Offensive auf dem Acker

Regional hamburg & schleswig holstein

Im Norden mehr Sonnen- als Windstromleistung angeschlossen

Wirtschaft

Klima: Ehrgeizige Pläne im Osten für die Energiewende