Sängerin Olivia Rodrigo kommt nach Deutschland

09.12.2021 Die mehrfach Grammy-nominierte Singer-Songwriterin Olivia Rodrigo geht 2022 auf große «Sour»-Tour und macht dabei auch in Deutschland Halt. Am 11. Juni tritt sie beim Stadtpark-Open-Air in Hamburg auf, wie der Veranstalter Karsten-Jahnke-Konzertdirektion am Donnerstag in Hamburg mitteilte. Die 18 Jahre alte Sängerin war zuletzt für sieben Grammy Awards 2022 nominiert worden. «Driver's License» ist den Angaben zufolge mit 1,1 Milliarden Abrufen bislang der meist genutzte Song auf Spotify in diesem Jahr. Auftakt der Tour durch 40 Städte ist am 2. April in San Francisco. In Deutschland spielt die Sängerin noch in Berlin (13. Juni) und Köln (18. Juni).

Olivia Rodrigo performt "Good 4 U" bei den MTV Video Music Awards im Barclays Center. Foto: Charles Sykes/Invision via AP/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: Keine weiteren Corona-Fälle bei deutschen Handballern

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Tv & kino

Weltstar und Weltenbummler: Hardy Krüger mit 93 Jahren gestorben

Reise

Zum Tanzen und Nachdenken: Ausstellung über Musikvideos in Völklingen zu sehen

Internet news & surftipps

Extremismus: Journalisten sehen Telegram-Blockade kritisch

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

Ultraleichtflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Amazon will erstes Ladengeschäft für Kleidung eröffnen

Empfehlungen der Redaktion

Musik news

Musikpreise: Olivia Rodrigo ist Favoritin bei den American Music Awards

Musik news

Coronavirus: Grammy-Verleihung wird wegen Pandemie verschoben

Musik news

Musikpreis-Gala: Comedian Trevor Noah moderiert auch 2022 die Grammys

Musik news

Auszeichnung: The Weeknd ist Favorit bei den «American Music Awards»

Musik news

Musikpreise: Elf Grammy-Nominierungen für Jon Batiste

Musik news

«Beste Rap-Performance»: Kanadischer Rapper Drake zieht Grammy-Nominierungen zurück

Musik news

Musik: Boygroup BTS räumt bei American Music Awards ab

Musik news

Nach Corona-Zwangspause: «Wir sind immer noch hier»: MTV Video Music Awards verliehen