Rund 80 000 bei erster Ausstellung im Humboldt Forum

20.01.2022 Die erste Sonderausstellung im neuen Humboldt Forum in Berlin hat rund 80 000 Menschen angelockt. Pandemiebedingt war der Eintritt beschränkt. Der größere Teil der Besucherinnen und Besucher von «schrecklich schön. Elefant - Mensch - Elfenbein» kam nach Angaben vom Donnerstag während der ersten 100 Tage nach Öffnung des Kultur- und Ausstellungszentrums, als noch kein Eintritt bezahlt werden musste. Zum Ende der Ausstellung an diesem Wochenende kündigte das Forum das Virtual-Reality-Projekt «OMNI» des chinesischen Künstlers Ai Weiwei an.

Eine Frau geht über einen Platz vor dem Humboldt Forum. Foto: Paul Zinken/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach den Worten von Generalintendant Hartmut Dorgerloh verdeutlicht die Ausstellung den Schwerpunkt des Hauses, das «als Forum unterschiedliche Perspektiven eines Themas beleuchtet». Dies solle auch in weiteren Programmen fortgesetzt werden.

Das 680 Millionen Euro teure Humboldt Forum gestalten die Stiftung Preußischer Kulturbesitz mit zwei ihrer Museen, das Land Berlin, die Humboldt-Universität und die Stiftung Humboldt Forum. Gezeigt werden in dem 40 000 Quadratmeter umfassenden Gebäude Exponate aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien sowie Objekte zur Geschichte Berlins.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Champions league

Endspiel in Paris: Einlass-Probleme: Champions-League-Finale später gestartet

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

People news

Monarchie: Spaniens König zeigt sich sparsam: 890.000 Euro zurückgelegt

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Humboldt Forum mit und ohne Eintritt: Zwei Wege nach Start

Regional berlin & brandenburg

Humboldt Forum : «Statue of Limitations» erinnert an deutschen Kolonialismus

Regional berlin & brandenburg

«Mehr kooperative Prozesse»: Humboldt Forum will nachbessern

Regional berlin & brandenburg

Sturmschäden an umstrittener Fassade des Humboldt Forums

Regional berlin & brandenburg

«Nicht befriedet»: Ausweg für Symbole am Humboldt Forum?

Regional berlin & brandenburg

Lederer: Im Umgang mit Kulturgütern noch viel zu lernen

Regional berlin & brandenburg

Parzinger zu Eröffnung des Humboldt Forums

Regional baden württemberg

Übertragung von Benin-Bronzen: Museen vor neuer Zeitrechnung