Polizei stoppt Koks-Taxi: Kleinere Menge Drogen entdeckt

20.01.2022 Die Polizei hat in Berlin-Friedrichshain ein sogenanntes Koks-Taxi aus dem Verkehr gezogen und eine kleinere Menge Drogen beschlagnahmt. Streifenkräfte schöpften am Mittwochabend in der Richard-Sorge-Straße Verdacht, dass in dem Auto mit Drogen gehandelt wurde, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zivilfahnder kontrollierten den 40 Jahre alten mutmaßlichen Käufer, nachdem dieser aus dem Wagen gestiegen war, und fanden bei ihm zwei Reagenzgefäße mit vermutlich Kokain darin.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Anschließend überprüften die Polizisten den Angaben zufolge den 48 Jahre alten Fahrer und sein Auto. Die Ermittler stellten rund 20 mit weißem Pulver gefüllte Laborgefäße, Bargeld in einem unteren vierstelligen Betrag, ein verbotenes Messer, Mobiltelefone, einen Wohnungsschlüssel sowie einen Schlüssel zu einem weiteren Auto sicher. In dem zweiten Wagen wurden rund zehn mit weißem Pulver gefüllte Reagenzgefäße entdeckt.

Auch die Wohnung und ein Lokal wurden durchsucht. Gefunden wurde dort allerdings nichts. In dem Lokal war der mutmaßliche Drogendealer als Besitzer eingetragen. Die Wohnung gehörte jemand anderem. Die Ermittlungen dauern an.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Leclerc im letzten Training vorn - Feuer bei Schumacher

People news

Ex-Monarch: Spaniens 84-jähriger Altkönig in bester Laune

Tv & kino

Schauspielerin: Julie Delpy dreht im Juni in Hamburg

People news

Autor: Don Winslow kämpft gegen Donald Trump

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Drogendealer bleibt mit Auto im Gleisbett stecken

Regional niedersachsen & bremen

Betrunkener schläft in gestohlenem Auto ein: Festnahme

Regional berlin & brandenburg

Mutmaßlicher Drogendealer in Wohnhaus festgenommen

Regional berlin & brandenburg

Mutmaßlicher Drogendealer in Charlottenburg festgenommen

Panorama

Kriminalität: Operation «Schneeschmelze» - Kokain geht in Flammen auf

Regional baden württemberg

185.000 Euro Schaden und drei Verletzte bei Unfall

Regional sachsen

Landkreis Görlitz: Mutmaßlicher Autodieb fährt gegen Litfaßsäule

Regional hamburg & schleswig holstein

Festnahme: Mutmaßliche Dealer erwischt: 20.000 Euro sichergestellt