Neue Corona-Regeln in Brandenburg: 2G plus für Gaststätten

17.01.2022 In Brandenburg gelten die schärferen Corona-Regeln von heute an. Die 2G-plus-Regel greift dann für den Besuch von Gaststätten. Wer geimpft und genesen ist, aber keine Booster-Impfung hat, braucht einen tagesaktuellen negativen Corona-Test. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Nachweis. Wer unter 18 Jahren ist, braucht einen Nachweis für die vollständige Impfung, aber keinen Test und keine Booster-Impfung.

"2G+" steht auf einer Tafel vor einer Gaststätte. Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die 2G-plus-Regel gilt aber nicht mehr, wenn sich die Lage in den Krankenhäusern entspannt. Nach einem Kompromiss mit der CDU wird sie ausgesetzt, wenn die Warnampel bei der Sieben-Tage-Inzidenz neuer Krankenhauspatienten mit Covid-19 landesweit eine Woche lang auf Gelb oder Grün ist und zugleich beim Anteil der Intensivbetten mit Covid-19-Patienten auf Grün. Das ist derzeit nicht der Fall.

Im öffentlichen Nahverkehrgilt ab Montag eine FFP2-Maskenpflicht. Die Tragepflicht für FFP2-Masken und OP-Masken wird ausgeweitet: Bisher konnten sie inInnenräumen etwa in Kinos, Theatern und bei Gerichtsverhandlungen abgenommen werden, falls bis zum nächsten Sitzplatz mindestens ein Meter Abstand war. Das fällt jetzt weg.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Foto-App: Snap sieht Quartalsziele in Gefahr - Aktie stürzt ab

Tv & kino

Action-Film: «Mission: Impossible 7»-Trailer mit waghalsigen Stunts

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Mehr Omikron-Fälle in Brandenburg: Labore gut ausgelastet

Regional berlin & brandenburg

Sieben-Tage-Inzidenz in Brandenburg erneut gestiegen

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg führt schärfere Corona-Regeln ein

Regional berlin & brandenburg

Schärfere Corona-Regeln: Finanzhilfen vom Bund für Kliniken

Regional berlin & brandenburg

Ab Montag soll in Brandenburger Gaststätten 2G-Plus gelten

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg gibt Kommunen Empfehlungen für Quarantäne

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg will Corona-Regeln bis 20. März lockern

Regional berlin & brandenburg

Nur 34 gefälschte Impfausweise im neuen Jahr