Nach Razzia Haftbefehl gegen Polizisten und Amtsmitarbeiter

01.12.2021 Nach Durchsuchungen wegen des Verdachts des Kokainschmuggels von Südamerika nach Deutschland ist gegen einen Berliner Polizisten und einen Beschäftigten bei einem Bezirksamt Haftbefehl erlassen worden. Ihnen und einem weiteren Bezirksamtsmitarbeiter werden Bestechlichkeit und Falschbeurkundung im Amt vorgeworfen, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch mitteilten. Die Verdächtigen sollen im Zusammenhang mit dem Kokainschmuggel Dokumente gefälscht und gegen Entgelt Abfragen aus internen Informationssystemen vorgenommen haben.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Dienstag zerschlugen die Berliner Staatsanwaltschaft und das Bundeskriminalamt (BKA) eine Bande, welche knapp fünf Tonnen Kokain von Südamerika nach Deutschland geschmuggelt haben soll.

Im Zuge der Ermittlungen gegen die zwei Bezirksamtsmitarbeiter und den Polizisten ergaben sich weitere Verdachtsfälle bei fünf weiteren Beschäftigten der Berliner Polizei. Drei von ihnen sollen versucht haben, den Verdacht einer Straftat ihres beschuldigten Kollegen zu vertuschen, bei den zwei anderen besteht ein Verdacht auf Urkundenfälschung.

Bei den Durchsuchungen wurden nach Angaben der Polizei Handys und andere Datenträger beschlagnahmt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Premier League: Klopp hält Meisterschaft mit Liverpool für unwahrscheinlich

Musik news

Song Contest: ESC-Sieger Kalush Orchestra zurück in der Ukraine

Tv & kino

Prenzlauer Berg: DDR-Trilogie: «Leander Haußmanns Stasikomödie»

Tv & kino

Der junge Ibrahimovic: «I Am Zlatan»: Großes Ego, großes Kino?

Job & geld

Streitfall: Längere Krankheit rechtfertigt Kündigung im Fitnessstudio

Das beste netz deutschlands

Verbraucherzentrale : Vor personalisierten Preisen beim Online-Einkauf schützen

Auto news

Stiftung Warentest: Kinderfahrräder: Teils zu schwache Bremsen und Schadstoffe

Das beste netz deutschlands

Interessengruppen: Neue Funktion: Twitters Communities sind fertig

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Extremismus: Berliner Justiz ermittelt: Infos an Hildmann durchgestochen?

Regional rheinland pfalz & saarland

Polizeieinsatz: Razzia gegen Geldsystem Hawala: 165 Millionen Euro bewegt

Regional rheinland pfalz & saarland

Ermittlungen: Razzia gegen illegales Geldsystem Hawala

Regional berlin & brandenburg

Infos an Hildmann: Justiz ermittelt gegen Ex-Mitarbeiterin

Regional hessen

Mutmaßliche Kokain-Bande zerschlagen: 14 Haftbefehle

Regional nordrhein westfalen

Impfpass-Fälschungen: Arztpraxis und Wohnungen durchsucht

Regional thüringen

Verdacht auf Schleuserkriminalität: Razzien in drei Ländern

Panorama

Bundespolizei: Razzien gegen Schleuserkriminalität in drei Bundesländern