Herbst 2021: Brandenburg als das zweittrockenste Bundesland

29.11.2021 Wenig Regen, dafür viel Sonne: Der Herbst 2021 ist in Brandenburg nach einer ersten Bilanz des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vergleichsweise trocken und mild gewesen. Wie der DWD am Montag in Offenbach mitteilte, wurden in den Herbstmonaten von September bis November im Schnitt fast 115 Liter Niederschlag pro Quadratmeter gemessen. Damit war Brandenburg nach Hessen das zweittrockenste Bundesland in dem Zeitraum. In der international üblichen Referenzperiode zwischen 1961 und 1990 lag der Wert n Brandenburg bei 127 Litern. Die Vergleichsperiode soll dem DWD zufolge eine bessere Einschätzung des Klimawandels ermöglichen.

Die letzten gelben Ahornblätter leuchten an den Zweigen in einem Wald in Ostbrandenburg. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die durchschnittliche Temperatur lag im Land in den drei Monaten bei 10,5 Grad und damit 1,3 Grad über dem Schnitt der Referenzperiode. Die Sonne schien insgesamt 325 Stunden lang - die Zahl der Sonnenstunden war damit in diesem Herbst ebenfalls höher als im Vergleichszeitraum (316 Stunden).

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal: Leipzigs und Freiburgs Final-Schlüsselspieler

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

People news

Royals: Fahrt in Achterbahn - Königin Margrethe feiert Thronjubiläum

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Bremen ist im Herbst das wärmste Bundesland gewesen

Regional rheinland pfalz & saarland

Warmer und trockener Herbst in Rheinland-Pfalz

Wetter

Wetter: Viel Sonne und wenig Niederschlag im Herbst

Regional berlin & brandenburg

Herbst in Berlin war vergleichsweise trocken und mild

Regional thüringen

Wenig Regen und viel Sonne - der Herbst 2021 in Thüringen

Regional hessen

Deutscher Wetterdienst: Aprilbilanz mit Sturmböen und Schnee-Rekord

Regional bayern

Wetter: Sonnigster März seit Aufzeichnungsbeginn

Regional hessen

Herbstwetter in Hessen so trocken wie nirgendwo sonst