Frauen zahlen beim Friseur mehr: Geht auch anders

27.01.2022 Frauen werden aus Expertensicht auch in Zukunft in Friseursalons meistens mehr bezahlen als Männer. Sie seien bereit, für Schönheit mehr Geld auszugeben, sagte Martin Fassnacht, Professor für Marketing der Wirtschaftshochschule WHU in Düsseldorf, der Deutschen Presse-Agentur.

Shan Rahimkhan, Berliner Friseur, steht in seinem Friseursalon. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dagegen will der Berliner Starfriseur Shan Rahimkhan in seinen zwei Salons am Berliner Kurfürstendamm und Gendarmenmarkt ab sofort ein Zeichen setzen. Auf den Preisschildern ist nicht mehr die gewohnte Aufteilung nach Männerhaarschnitt und Damenhaarschnitt zu finden. Er berechnet den Preis für einen Haarschnitt nun nach Zeit und Aufwand, also genderneutral. Für ihn sei das ein längst überfälliger Schritt. «Es kann ja nicht sein, dass Frauen mehr zahlen als Männer, obwohl da der gleiche Zeitaufwand dahinter steckt», sagt Rahimkhan.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: Frankfurter Held Trapp schaut weiter Final-Videos

Internet news & surftipps

Spiele: Macher von «Pokémon Go» entwickeln eigenes soziales Netzwerk

Auto news

Mercedes: T-Klasse: Familien-Limousine startet unter 30000 Euro

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Empfehlungen der Redaktion

Familie

«Gewohnt und gelernt»: Warum Frauen beim Friseur mehr zahlen

Wirtschaft

Corona: «Wir lieben Impfen»: Wirtschaft startet Online-Offensive

Reise

Berlin: Auf den Spuren starker Frauen durch Deutschlands Hauptstadt