FC Bayern: Aus Zeitgründen Flughafen Schönhagen gewählt

24.01.2022 Schönhagen statt Großflughafen BER: Die Fußballer des FC Bayern München sind am Wochenende nach Angaben eines Club-Sprechers nur aus praktischen Erwägungen auf den kleinen Flugplatz bei Trebbin (Teltow-Fläming) ausgewichen. Mit einem untersagten Start für die Bayern am BER im vergangenen Jahr habe die Entscheidung nichts zu tun, sagte der Sprecher. Die Spieler müssten in Schönhagen nicht noch durch ein großes Terminal laufen. «Es geht einfach schneller, weil der Bus direkt heranfahren kann.» So ließen sich auch mögliche Corona-Kontakte vermeiden.

Spieler vom FC Bayern München sind auf ein Flugzeug gemalt. Foto: Sven Hoppe/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der FC Bayern hatte am Sonntag Hertha BSC im Olympiastadion 4:1 besiegt. Im vergangenen Februar hatte die Mannschaft am BER nicht mehr abheben dürfen, weil der Antrag auf Startfreigabe drei Minuten nach Beginn des Nachtflugverbots kam. Erst am Morgen ging es für die Profis von Berlin weiter nach Katar. Die Bayern mussten die Nacht über auf dem Rollfeld im Flieger sitzen. Ehrenpräsident Uli Hoeneß fühlte sich damals «verarscht» und unterstellte bösen Willen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Luftverkehr: Hunderte Flüge nach Mitternacht im ersten BER-Jahr

Regional berlin & brandenburg

Klima: Waldbrandgefahr in Brandenburg steigt wieder: 55 Brände

Regional berlin & brandenburg

Teltow-Fläming: Brand auf ehemaligen Flugplatzgelände gelöscht

Regional bayern

Neuer beim FC Bayern unmittelbar vor Vertragsverlängerung

1. bundesliga

FC Bayern: Airport-Experte Nagelsmann liebt das Gegenpressing

Regional bayern

Rummenigge würdigt Hoeneß: Habe viel von ihm gelernt

Regional bayern

Bayern-Star Lewandowski sieht Haaland-Gerüchte gelassen

1. bundesliga

Bundesliga: Neuer, Lewy, Müller: Münchner Leistungsträger sollen bleiben