Fast ein Jahr nach Angriff in Bus: Verdächtiger ermittelt

16.10.2021 Polizeibeamte haben die Identität eines Mannes ermittelt, der im vergangenen Jahr zwei Fahrgäste in einem Berliner Nachtbus ausgeraubt haben soll. Unter anderem durch Zeugenhinweise habe man den Tatverdächtigen namentlich identifizieren können, teilte die Polizei am Samstag mit. Der Mann wurde bisher nicht festgenommen.

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Tat hatte sich bereits im November 2020 ereignet. Ein Mann hatte damals in einem Nachtbus der Linie 33 von Spandau nach Reinickendorf zwei Fahrgäste mit einem Messer bedroht und einen der beiden ins Gesicht geschlagen. Seit August diesen Jahres hatte die Polizei mit Fotos öffentlich nach dem Mann gefahndet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Südkoreanischer Regisseur: «Parasite»-Regisseur will Science-Fiction-Film drehen

People news

Kiss-Frontmann: Auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Dfb pokal

Achtelfinale: Aus für Hertha: Union träumt nach Derby-Sieg vom Pokal

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Antisemitischer Angriff: Jugendlicher steht unter Verdacht

Inland

Vorfall in Hamburg: Nach antisemitischem Angriff: 16-Jähriger unter Verdacht

People news

Schauspieler: Bradley Cooper: Wurde in U-Bahn mit Messer bedroht

Regional bayern

Mordverdacht nach Großeinsatz auf A9: Verdächtiger in Klinik

Regional mecklenburg vorpommern

Mann in Malchow schwer verletzt: Polizei hofft auf Hinweise

Regional bayern

Mann schlägt drei Mädchen und stößt eines aufs Gleis

Regional nordrhein westfalen

19-Jähriger bei Schlägerei schwer verletzt: Tätersuche läuft

Regional berlin & brandenburg

Betrunkener beleidigt und bespuckt Polizeibeamte