Familien erobern «Freiraum für kulturelle Bildung»

21.08.2021 Mit einem Familienfest haben Besucherinnen und Besucher am Samstag in Berlin die neuen Werkräume im Humboldt Forum als «Freiraum für kulturelle Bildung» erschlossen. Auf etwa tausend Quadratmetern stehen in dem Zentrum für Kunst, Kultur und Wissenschaft ein Bereich für bis zu 200 Nutzerinnen und Nutzer bereit. Die Stiftung Humboldt Forum erhofft sich dort kreatives und diskursives Arbeiten an unterschiedlichsten Themen.

Berliner Schloss mit dem Humboldt Forum ist zu sehen. Foto: Christoph Soeder/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Werkräume im ersten Obergeschoss des rund 680 Millionen Euro teuren Baus seien zentral gelegen, flexibel zu nutzen und modular bespielbar. Lernen sei im Humboldt Forum ein kreativer Prozess, der alle Sinne einbeziehe. Ergänzt werde das Programm in den Werkräumen von Angeboten für kulturellen Bildung im ganzen Haus. Die Werkräume umfassen acht Werk- und Seminarräume, eine Aktionsfläche sowie Arbeits- und Spielflächen.

Das Humboldt Forum öffnet seit einem digitalen Startschuss im Dezember in mehreren Etappen. Erste Bereiche und Ausstellungen in dem rund 40 000 Quadratmeter umfassenden Gebäude im Herzen Berlins sind für Besucherinnen und Besucher seit Juli offen. Im September folgen weitere Museumsbereiche. Neben dem Bau selbst mit seinen Barockfassaden ist auch die vom nächsten Jahr an geplante Präsentation von Benin-Bronzen umstritten, die als koloniales Raubgut gelten. Museen aus Deutschland und Nigeria sowie die politische Ebene verhandeln aktuell über Rückgaben vom kommenden Jahr an.

Das Humboldt Forum teilen sich zwei Museen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, das Land Berlin, die Humboldt-Universität und die Stiftung Humboldt Forum. Gezeigt werden Exponate aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien sowie Objekte zur Geschichte Berlins.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Schauspieler: Ein Mann eckt an: Lars Eidinger wird 46

Sport news

Hauptrunde Europameisterschaft: Deutsche Handballer verlieren gegen Spanien: «Lehrstunde»

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Internet news & surftipps

Internet: EU-Parlament findet Position zu Gesetz für digitale Dienste

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

New York: Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Bereits 100.000 Menschen zu Besuch im Humboldt Forum Berlin

Regional berlin & brandenburg

Humboldt Forum nach Eröffnung bis Monatsende ausgebucht

Regional berlin & brandenburg

Grütters: Humboldt Forum bleibt herausforderndes Thema

Regional berlin & brandenburg

Umstrittene Museen im Humboldt Forum öffnen

Regional berlin & brandenburg

Humboldt Forum eröffnet: Umstrittener Bau für 680 Millionen

Regional berlin & brandenburg

Humboldt Forum: Sechs Ausstellungen mit kritischen Themen

Regional berlin & brandenburg

Humboldt Forum mit und ohne Eintritt: Zwei Wege nach Start

Regional berlin & brandenburg

Parzinger zu Eröffnung des Humboldt Forums