Falscher Polizist in Oranienburg erwischt

19.01.2022 Polizeibeamte haben einem falschen Kollegen in Oranienburg Uniform und «Dienstwaffe» abgenommen. Der Zwanzigjährige sei am späten Dienstagabend in einer Polizeiuniform ohne Hoheitszeichen über den Schloßplatz gelaufen, teilte die Polizei mit. Kurz zuvor soll er sich an einem Imbiss als Polizist aus dem Landkreis Oberhavel ausgegeben haben. Die Beamten beschlagnahmten die Montur sowie eine Schreckschusswaffe, die sie in seinem Rucksack gefunden hatten, inklusive Munition und kleinem Waffenschein. Nach den Angaben vom Mittwoch wird nun wegen Amtsanmaßung gegen ihn ermittelt.

Einsatzfahrzeuge der Polizei stehen am Straßenrand. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Champions league

Champions-League-Finale: Kroos und Klopp feiern: Partys in Madrid und Liverpool

Tv & kino

Filmfestspiele: Berben: «Überglücklich» über Rolle in Cannes-Gewinner-Film

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Mann soll Luftdruckgewehr in Berliner S-Bahn gezückt haben

Regional berlin & brandenburg

Betrunkener schießt mit Schreckschusswaffe auf Polizisten

Regional bayern

Jugendliche sollen Polizei gespielt und Mann gefesselt haben