Ernst bekräftigt: Testpflicht in Kitas erst zum 7. Februar

20.01.2022 Trotz der aktuell stark steigenden Infektionszahlen durch die Omikron-Variante des Coronavirus soll die Testpflicht in Kitas und Krippen wie geplant erst in gut zwei Wochen starten. Die Träger der Einrichtungen benötigten den Vorlauf zur Beschaffung der Test-Kits, erklärte Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) am Donnerstag in der Fragestunde des Landtags. Das Land werde den Trägern voraussichtlich pro Test 3,50 Euro erstatten. Dafür seien Kosten in Höhe von 13,6 Millionen Euro im Haushalt vorgesehen.

Britta Ernst steht im Bundestag. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Vom 7. Februar an sollen Kinder ab einem Jahr zwei Mal vor dem Besuch der Kitas und Krippen zu Hause getestet werden. Für Schülerinnen und Schüler sind Tests aktuell drei Mal und ab Mitte Februar fünf Mal pro Woche Pflicht. Bei den Kleineren sei die geringere Testfrequenz gewählt worden, um die Kinder nicht über Gebühr zu belasten, sagte die Ministerin. Zudem sei bei den Kindern kaum ein schwerer Verlauf bei einer Corona-Infektion zu erwarten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «WAZ»: Kovac wird neuer Trainer des VfL Wolfsburg

People news

Altkönig: Juan Carlos in Spanien: Unbequemer Gast im eigenen Land

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Gesundheit

Fragen und Antworten: Affenpocken-Fälle weltweit - Was hat das zu bedeuten?

Musik news

ESC: Malik Harris meldet sich nach Migräne-Attacke zurück

Tv & kino

Schauspieler: Warum Tom Cruise die Stunts gern selbst macht

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Das beste netz deutschlands

Rentenversicherung: DRV warnt vor neuer Betrugsmasche per Anruf

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Rekord neuer Corona-Fälle in Brandenburg

Regional berlin & brandenburg

Ministerium: Tägliche Tests in Schulen ab Mitte Februar

Regional berlin & brandenburg

Präsenzpflicht gilt ab 7. März in Brandenburger Schulen

Regional berlin & brandenburg

Ernst: Krankenstand bei Lehrern noch nicht erhöht

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg führt schärfere Corona-Regeln ein

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg prüft Änderung der Corona-Regeln

Regional berlin & brandenburg

Mehr als 156 Millionen Euro für Bildung in der Pandemie

Regional berlin & brandenburg

Elternrat kritisiert fehlenden Distanzunterricht