Corona-Zahlen in Brandenburg weiter gestiegen

19.01.2022 Die Corona-Zahlen in Brandenburg steigen weiter. Für die vergangenen sieben Tage meldeten die Gesundheitsämter 689,8 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner, wie das Robert Koch-Institut am Mittwoch mitteilte. Vor einer Woche hatte der Wert noch bei 463,0 gelegen. Besonders stark betroffen sind weiterhin die Landkreise, die an Berlin grenzen. Dort überschritt die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz am Mittwoch erstmals den Wert von 1000.

Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Darüber liegt auch Potsdam mit 1113,1. Die Landeshauptstadt belegt im Vergleich der Kreise und kreisfreien Städte bundesweit den neunten Platz.

Seit Beginn der Pandemie vor rund zwei Jahren haben sich nach den offiziellen Zahlen 280 429 Brandenburgerinnen und Brandenburger mit dem Virus angesteckt, mehr als jeder Zehnte im Land. 4929 Menschen starben im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Corona-Inzidenz in Brandenburg bei 1194,8

Regional berlin & brandenburg

Rund 9100 Neuinfektionen in Brandenburg - Gesunkene Inzidenz

Regional berlin & brandenburg

Gut 8000 Neuinfektionen in Brandenburg: Inzidenz gesunken

Regional berlin & brandenburg

Corona-Inzidenz in Brandenburg steigt über 500

Regional berlin & brandenburg

Corona-Inzidenz legt in Brandenburg wieder zu

Regional berlin & brandenburg

Brandenburger Corona-Warnampel bleibt dreimal auf Rot

Regional berlin & brandenburg

Höchstwert bei Corona-Inzidenz: Mehr Patienten in Kliniken

Regional berlin & brandenburg

Rund 9000 Neuinfektionen in Brandenburg gemeldet