Bundeswehrsoldaten und RKI-Teams helfen Gesundheitsämtern

08.12.2021 Wegen der drastisch steigenden Zahl der Corona-Infektionen in Brandenburg helfen 277 Bundeswehrsoldaten den Gesundheitsämtern bei der Kontaktnachverfolgung. Das teilte der Sprecher des Gesundheitsministeriums, Gabriel Hesse, mit. Zudem unterstützten wie zu Beginn der Pandemie sogenannte Containment Scouts des Robert Koch-Instituts als Teams die Gesundheitsbehörden bei der Bearbeitung der Fälle. Sie sollen nach RKI-Angaben insbesondere dabei helfen, Kontaktpersonen schneller und effektiver nachzuverfolgen oder übernehmen die Betreuung von Beratungshotlines zu Covid-19. Die ersten Scouts - darunter Medizin Studierende - hatten nach RKI-Angaben bereits im April 2020 ihre Arbeit in den örtlichen Gesundheitsämtern begonnen.

Eine Soldatin der Bundeswehr trägt im Impfzentrum eine Kiste mit Spritzen gegen das Coronavirus (Biontech). Foto: Sven Hoppe/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zur Entlastung der Gesundheitsämter sei zudem die Strategie gewechselt worden, berichtete Hesse. Die Behörden konzentrierten sich jetzt auf die sogenannten Index-Personen - also die Menschen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden und nicht mehr auf sämtliche Kontakte der Betroffenen. So könnten Infizierte schneller isoliert und gegebenenfalls größere Ausbrüche verhindert werden. Die Mehrzahl der Landkreise und kreisfreien Städte habe außerdem Allgemeinverfügungen mit zentralen Quarantäne-Vorgaben erlassen, das erleichtere die Arbeit der Ämter ebenfalls.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australien Open: Tennisstar Zverev löst nächste Pflichtaufgabe in Melbourne

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Auto news

E-Autos: Gratis Strom laden am Supermarkt

Internet news & surftipps

Computer: Intel steckt 20 Milliarden Dollar in zwei US-Chipfabriken

Job & geld

US-Geldpolitik: Zinsangst schwächt Bitcoin und andere Kryptowährungen

Internet news & surftipps

Internet: Google legt Einspruch gegen 2,42-Milliarden-Strafe ein

People news

Royals: Prinz William tröstet einen trauernden Jungen

Musik news

Sängerin: Brasilianische Samba-Ikone Elza Soares gestorben

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Gesundheitsamt in Barnim wegen Corona-Fallzahlen überlastet

Regional berlin & brandenburg

Kliniken am Limit - DRK-Mitarbeiter an Impfstellen bedroht

Regional mecklenburg vorpommern

230 Bundeswehrsoldaten im Corona-Einsatz: Bereit für mehr

Regional mecklenburg vorpommern

Kontakt-Information nun meist Sache der Corona-Infizierten

Regional thüringen

Werner: Bundeswehr-Hilfe in Kliniken und in Pflege

Regional baden württemberg

Steigende Corona-Infektionszahlen belasten Gesundheitsämter

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg hat zweithöchste Sieben-Tage-Inzidenz

Regional berlin & brandenburg

Luca-App: Ministerium will Vertrag auslaufen lassen