Brandenburgs Lehrkräfte bekamen 2,14 Millionen Schutzmasken

08.09.2021 Für Lehrer und andere pädagogische Kräfte an Brandenburger Schulen sind bisher insgesamt rund 2,14 Millionen medizinische und FFP2-Masken angeschafft worden. Dadurch fielen seit März vergangenen Jahres Kosten von 623.800 Euro an, wie das Bildungsministerium in Potsdam auf eine Anfrage aus der AfD-Landtagsfraktion mitteilte. Bestellungen kamen vom Ministerium, den Schulämtern und den Schulen. Den Schulen wurden die Kosten von den Schulämtern erstattet.

FFP2-Masken mit CE-Zertifizierung liegen auf einem Tisch. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Allein das Ministerium hat den Angaben zufolge 300.000 FFP2-Masken im Wert von 135.660 Euro an die Pädagogen geliefert. Mit der Bestellung und Abwicklung sei der Zentraldienst der Polizei beauftragt worden. Masken für die Brandenburger Kindertagesstätten habe die Landesregierung nicht beschafft.

Zu Beginn des Schuljahres 2020/2021 hatte die Landesregierung entschieden, Schülerinnen und Schülern Masken im Einzelfall zur Verfügung zu stellen, wenn der eigene Mund-Nase-Schutz verloren gehen oder defekt sein sollte. Damit sollte die Teilnahme an schulischen Veranstaltungen gesichert werden. Über Anzahl und Kosten der Schutzmasken für Schülerinnen und Schüler hat das Ministerium nach eigenen Angaben keine Daten.

Für die Beschaffung der FFP2-Masken hatte das Ministerium im Januar dieses Jahres einem der vier Bieter den Zuschlag erteilt. Über den Namen dieser Firma sowie den Stückpreis der Masken machte das Ministerium mit Hinweis auf das Betriebs- und Geschäftsgeheimnis des Auftraggebers keine Angaben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Musiker: «Aloha heja he»: Achim Reichel wird 78

1. bundesliga

Bundesliga: Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Mehr als 2000 Schüler sind in der Pandemie «abgetaucht»

Regional niedersachsen & bremen

Land orderte bislang rund 45 Millionen Schutzmasken

Regional berlin & brandenburg

Elternvertreter werfen Senat Verharmlosung der Lage vor

Regional baden württemberg

Omikron-Welle auch in Schulen spürbar: Noch keine Schließung

Regional mecklenburg vorpommern

Unterricht startet mit zweiwöchiger Corona-Maskenpflicht

Regional nordrhein westfalen

Grünen kritisieren Verzicht auf FFP2-Maskenpflicht in NRW

Regional berlin & brandenburg

Mehr Brandenburger Schülerinnen und Schüler in Quarantäne

Regional berlin & brandenburg

FFP2-Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr