BR Volleys sehen Saisonziele in Gefahr

04.01.2022 Der deutsche Volleyball-Meister Berlin Volleys sieht aufgrund der Coronavirus-Pandemie seine selbstgesteckten Saisonziele in Gefahr. «Wir brauchen dafür eine eingespielte Mannschaft, aber Corona bringt uns jetzt völlig aus dem Rhythmus», sagte Geschäftsführer Kaweh Niroomand der Deutschen Presse Agentur am Dienstag. Am 20. Dezember hatte sich das Volleys-Team wegen Virusinfektionen bei mehreren Spielern nahezu komplett in Quarantäne begeben müssen.

Volleyball-Spielbälle liegen auf einem Haufen. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Das hat uns gewaltig aus der Bahn geworfen», sagte der 69-Jährige, der weitere Fälle befürchtet: «Wir müssen auch damit rechnen, dass das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht ist. Wer weiß, ob nicht bei unseren ganzen Testungen neue Coronafälle entdeckt werden?»

Trainiert wurde seither nur im allerkleinsten Kreis. Die letzten Spieler kehren erst Donnerstagfrüh ins Training zurück. Dennoch soll am Donnerstagabend (19.30 Uhr) das Bundesliga-Spitzenspiel des Tabellenführers gegen den Zweiten, die SWD powervolleys Düren, stattfinden. Knapp drei Wochen nach ihrem letzten Pflichtspiel ist die Partie gegen den Verfolger für die Berliner eine Art Kaltstart. «Wir wissen noch nicht genau, wie viele Spieler uns dann tatsächlich zur Verfügung stehen», sagt Niroomand.

An den letzten beiden Spieltagen der Bundesliga-Normalrunde gegen Düren und bei den United Volleys Frankfurt könnten sich die in dieser Saison noch unbesiegten BR Volleys sogar Niederlagen leisten, ohne für die neu geschaffene Zwischenrunde noch von Tabellenplatz eins verdängt zu werden. Doch Niroomand sagt: «Wir werden ganz gewiss nichts herschenken. Das ist allein schon eine Frage der Fairness gegenüber den anderen, denn in der Bundesliga ist der zweite Platz hinter uns noch hart umkämpft.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberl-Rückzug mit Tränen: «Beende etwas, was mein Leben war»

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Tv & kino

Featured: The Woman in the House Across the Street from the Girl in the Window: Alle Infos zur Netflix-Serie

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Berlin Volleys setzen gegen Haching auf die zweite Reihe

Regional berlin & brandenburg

Volleys und Netzhoppers: Abbruch «vernünftige Entscheidung»

Regional berlin & brandenburg

Berlin Volleys siegen in Düren: Knackpunkt war erster Satz

Regional nordrhein westfalen

Drei neue Coronafälle bei Volleys: Spiel neu terminiert

Sport news

Volleyball-Bundesliga: Neue Coronafälle bei BR Volleys: Spitzenspiel neu terminiert

Regional berlin & brandenburg

BR Volleys: Im Pokal-Halbfinale zum VfB Friedrichshafen

Regional berlin & brandenburg

BR Volleys in Lüneburg: Niederlage wäre «kein Weltuntergang»

Regional berlin & brandenburg

Nach Corona: BR Volleys trainieren fast wieder komplett