Autofahrer flüchtet vor Polizei bis nach Brandenburg

27.01.2022 Nach einer versuchten Kontrolle in Berlin-Lankwitz ist ein Autofahrer vor der Polizei geflüchtet und erst in Ludwigsfelde im Landkreis Teltow-Fläming gestoppt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war eine Streife am Vorabend wegen auffälligen Fahrverhaltens in der Gallwitzallee auf den 54-Jährigen aufmerksam geworden. Als die Polizisten den Fahrer kontrollieren wollten, raste er in Richtung Marienfelde davon.

Ein Polizist hält bei einer Verkehrskontrolle eine Winkerkelle in der Hand. Foto: Paul Zinken/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Polizeistreife nahm die Verfolgung auf. Der 54-Jährige fuhr dabei immer wieder über rote Ampeln und rammte mindestens ein parkendes Auto in der Attilastraße in Mariendorf. Zudem fuhr er gegen ein Polizeiauto, das sich quer auf die Straße gestellt hatte, um den Flüchtigen zu stoppen. Der Mann fuhr dann weiter Richtung Ludwigsfelde. Da er teilweise mit bis zu 200 Kilometern pro Stunde unterwegs war, verloren die Polizisten ihn aus den Augen.

In Ludwigsfelde entdeckten sie das Auto wieder und nahmen den Mann fest. Dabei stellten sie fest, dass er keinen Führerschein besaß und gegen ihn eine Fahndung zur Aufenthaltsermittlung vorlag, weil er aus einem Krankenhaus verschwunden war. Zudem stellten sie Betäubungsmittel sicher und beschlagnahmten das Fahrzeug.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Hamburgs Selbstverständlichkeit des Sieges

Reise

Vorletztes Mai-Wochenende: Stauprognose: Baustellen haben Hochsaison

People news

Politiker: Für Vegetarier Karl Lauterbach war Fleisch früher Genuss

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad mit Tastatur verbinden – so geht’s

Auto news

Wegen Steuersenkung: Tankstellenbetreiber: Benzin könnte ab 1. Juni knapp werden

Musik news

Songwettbewerb: ESC-Organisatoren: Auffälligkeiten bei zweitem Halbfinale

People news

Ex-Tennis-Star: Anwalt: Boris Becker geht es Umständen entsprechend gut

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Verfolgungsjagd: 28-Jähriger beschädigt Polizeiauto schwer

Regional baden württemberg

Unfall: 25-Jähriger verfehlt Kurve und rammt Streifenwagen

Regional hessen

Sturzbetrunkener Autofahrer hinterlässt reichlich Schaden

Regional berlin & brandenburg

Festnahme: Mann wird bei Tankdiebstahl erwischt und rast Polizei davon

Regional thüringen

Bekiffter Autofahrer wird zweimal am selben Tag erwischt

Regional nordrhein westfalen

Borken: Verfolgung endet mit Schuss aus Dienstwaffe und Festnahmen

Regional hessen

Verkehr: Autofahrer liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

Regional rheinland pfalz & saarland

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei