Auto brennt in Kreuzberg

31.10.2021 Erneut hat in Berlin-Kreuzberg ein Auto gebrannt. Menschen wurden nicht verletzt, wie der Lagedienst der Berliner Feuerwehr mitteilte. Ein am Straßenrand am Segitzdamm abgestelltes Auto mit Hybridantrieb - mit Verbrennungs- und Elektromotor - brannte demnach am Sonntagmorgen komplett ab.

Ein Auto steht in Flammen. Foto: David Young/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In Berlin brannten in den vergangenen Monaten immer wieder Autos. In vielen dieser Fälle geht die Polizei von Brandstiftung aus.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Sport news

Australian Open: Bühne frei für «Barty Party»: Historischer Triumph?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Musik news

Streamingdienst: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Auto news

Rumänische Renault-Tochter: Dacia Jogger bietet Platz für wenig Geld

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Wieder brennende Autos in Kreuzberg und Hellersdorf

Regional berlin & brandenburg

Auto brennt in Berlin-Friedrichsfelde

Regional berlin & brandenburg

Brennende Autos in Neukölln und Kreuzberg

Regional berlin & brandenburg

Transporter brennt in Lichtenberg

Regional berlin & brandenburg

Auto brennt in Gropiusstadt

Regional berlin & brandenburg

Wohnung brennt durch Feuer eines Fernsehers

Regional berlin & brandenburg

Autos brennen in Kreuzberg: Polizei vermutet Brandstiftung

Regional berlin & brandenburg

Auto brennt in Berlin-Wedding