Arbeitslosigkeit in Brandenburg geht weiter zurück

04.01.2022 Der Arbeitsmarkt in Brandenburg erholt sich weiter. Im Dezember waren in dem Bundesland 71 763 Menschen arbeitslos gemeldet. Das waren zwar 1603 Arbeitslose mehr als im November, wie die zuständige Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Dienstag mitteilte. Im Vergleich zum Dezember des Vorjahres ging die Zahl demnach aber um 9658 beziehungsweise fast zwölf Prozent zurück. «Einen solch niedrigen Wert zu einem Jahresende gab es bisher in Brandenburg noch nie», hieß es.

Das Logo der Bundesagentur für Arbeit leuchtet. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Arbeitslosenquote lag bei 5,4 Prozent. Das waren 0,2 Punkte mehr als im November und 0,7 Punkte weniger als im Vorjahresmonat.

Im Jahresdurchschnitt 2021 waren in Brandenburg knapp 78.500 Menschen arbeitslos gemeldet. Das waren laut Regionaldirektion 4000 Personen weniger als im Jahr 2020.

Die Regionaldirektion Berlin-Brandenburg geht davon aus, dass der positive Trend auch in diesem Jahr anhält. «Die Signale stehen auf Grün», teilte Chefin Ramona Schröder mit. Allerdings unter einer Voraussetzung: «Es kommt durch das aktuelle Pandemie-Geschehen zu keiner tiefergehenden Beeinträchtigung der wirtschaftlichen Entwicklung. Dann sollte die Beschäftigung weiter zunehmen und die Arbeitslosigkeit sinken.»

Unterdessen entwickelt sich der Arbeitsmarkt je nach Branche in Brandenburg sehr unterschiedlich. Vor allem Teile des Einzelhandels, das Gastgewerbe oder die Tourismusbranche seien von den Einschränkungen in der Pandemie schwer betroffen. «Zahlreiche Mitarbeiter verloren ihre Jobs beziehungsweise suchten sich in weniger stark tangierten Bereichen neue Arbeit», hieß es.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Hamburgs Selbstverständlichkeit des Sieges

People news

Ex-Tennis-Star: Anwalt: Boris Becker geht es Umständen entsprechend gut

Tv & kino

Featured: Neues von Westworld Staffel 4: Sky zeigt die neuen Folgen der dystopischen Serie parallel zur US-Premiere

Gesundheit

Robert Koch-Institut: Bei Kindern aktuell häufiger Grippe als Corona festgestellt

Auto news

Studie von Mercedes-AMG: Elektro-Supersportwagen Vision AMG für 2025 geplant

People news

US-Unternehmer: Elon Musk weist Vorwurf sexueller Belästigung zurück

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg mit niedriger Arbeitslosigkeit zum Jahresbeginn

Regional berlin & brandenburg

Agentur erwartet weiter sinkende Arbeitslosigkeit in Berlin

Regional rheinland pfalz & saarland

Arbeitsmarkt: Arbeitslosigkeit im Saarland gesunken

Regional niedersachsen & bremen

Arbeitsmarkt im Nordwesten solider: Aber Fachkräfte fehlen

Regional berlin & brandenburg

Arbeitsmarkt erholt sich: Arbeitslosenzahl auf Tiefstand

Regional berlin & brandenburg

Leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit: Auch positive Signale

Regional sachsen anhalt

Arbeitsmarktbericht: Arbeitslosigkeit sinkt: Betriebe vorsichtig

Regional nordrhein westfalen

Arbeitslosenzahl sinkt in NRW zum Jahresende weiter