Unbekannte randalieren in Kirche und Grotte

20.08.2021 Unbekannte haben im niederbayerischen Obernzell in einer Kirche randaliert und eine Ministrantenglocke gestohlen. 

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Kirche und der dazugehörigen Grotte im Landkreis Passau seien Absperrbänder durchgeschnitten, Kerzen umgeworfen oder umgestellt, ein Rosenkranz abgerissen und eine Bernadette-Figur umgestoßen worden, teilte ein Sprecher am Freitag mit. Außerdem seien bei der Tat am Donnerstagnachmittag Bilder der Kommunionkinder heruntergeworfen worden und es fehle eine silberne Glocke der Ministranten.

Den Schaden schätzt die Polizei auf 500 Euro. Sie sucht nun nach Zeugen und ermittelt, ob ein Zusammenhang mit ähnlichen Vorfällen im Juli im nahe gelegenen Hauzenberg besteht. In einer Kirche und einer Kapelle hatten Unbekannte zwei Tonkrüge und eine Kerze gestohlen, ein Gitter zum Altar verbogen und eine Madonnenfigur zerbrochen. 

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

2. bundesliga

Deutscher Fußball-Bund: Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis Juni

Internet news & surftipps

Urteil: EU-Gericht erklärt Milliardenstrafe gegen Intel für nichtig

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Internet news & surftipps

Elektronik: USB-C: Einheitliche Ladebuchsen in Handys rücken näher

Gesundheit

Belastungsgrenze kennen: Mit Long Covid im Beruf langsam starten

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Marktforscher: Apples iPhone Nummer eins in China

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Kriminalität: Gedenken an tote Familie aus Königs Wusterhausen

Regional niedersachsen & bremen

Kurze Zeit der Stille auf der Fahrt: Autobahnkirche lädt ein

Familie

Lifestyle: Personalisierte Kerzen: einzigartige Geschenkideen