Toter Bauer in Jauchegrube: Polizei ermittelt

28.01.2022 Nachdem ein Bauer in Oberbayern tot in einer Jauchegrube gefunden worden ist, ermittelt die Kriminalpolizei wegen Verdachts auf Tötung. Das teilte ein Polizeisprecher am Freitag mit.

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Landwirt war am Mittwoch vergangener Woche in Bockhorn im Landkreis Erding zunächst über Stunden vermisst worden. Schließlich fanden Einsatzkräfte dessen noch laufenden Traktor und später den Mann selbst in einer etwa 1,70 Meter tiefen Güllegrube auf seinem Grundstück.

Wegen laufender Ermittlungen machte die Polizei keine weiteren Angaben. Sie sucht Zeugen - auch solche, die Angaben zu dem Landwirt und dessen Umfeld machen können. 

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Marco Rose

Auto news

Torres: Ssangyong stellt rustikales Elektromodell vor

Gesundheit

Ungewöhnliche Häufung: Affenpocken-Fälle weltweit: Was hat das zu bedeuten?

People news

Politiker: Für Vegetarier Karl Lauterbach war Fleisch früher Genuss

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad mit Tastatur verbinden – so geht’s

Musik news

Songwettbewerb: ESC-Organisatoren: Auffälligkeiten bei zweitem Halbfinale

People news

Ex-Tennis-Star: Anwalt: Boris Becker geht es Umständen entsprechend gut

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Betrüger erbeuten 18.000 Euro von 80-Jähriger

Regional bayern

Großeinsatz: Mordfall Sonja Engelbrecht: Kieferknochen gefunden

Regional bayern

Getöteter Mann in Wohnung gefunden: Kripo sucht Täter