Tödliche Schüsse aus Eifersucht: Lebenslange Haft

09.12.2021 Auf einer Straße in Nürnberg schießt ein Mann um sich. Er tötet eine Frau und einen Mann. Mord aus Eifersucht, meint das Gericht - und schickt ihn viele Jahre ins Gefängnis.

Ein wegen Mordes angeklagter Mann trifft zum Prozessbeginn im Sitzungssaal ein. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Vor den Augen des gemeinsamen Sohnes schoss er seiner von ihm getrennten Frau auf einer Straße in Nürnberg in den Kopf. Danach tötete er einen Bekannten in einem Taxi, das am Straßenrand parkte. Wegen des Doppelmordes muss ein 67-Jähriger nun eine lebenslange Haftstrafe verbüßen. Das Landgericht in Nürnberg stellte nach Angaben eines Justizsprechers am Donnerstag außerdem die besondere Schwere der Schuld fest. Dadurch ist eine vorzeitige Haftentlassung nach 15 Jahren deutlich erschwert.

Die Kammer sah es als erwiesen an, dass der aus der Türkei stammende Taxifahrer die beiden Opfer aus Eifersucht ermordet hatte, weil er die beiden für ein Liebespaar hielt. Der Angeklagte sei der Überzeugung gewesen, dass seine Frau ihn und die beiden gemeinsamen Söhne dadurch entehre, hieß es in der Urteilsbegründung. Der 67-Jährige hatte die Tat vor Gericht gestanden, als Motiv aber einen Streit um finanzielle Angelegenheiten angegeben.

Nach Ansicht des Gerichts war der Mann am 21. November 2020 in das Taxi des Bekannten gestiegen und mit ihm gemeinsam zum Haus der Frau gefahren. Dort rief er diese an, und sie stieg zu den Männern ins Taxi. Dort kam es zum Streit.

Als die Frau zurück zum Haus ging, feuerte er mit einer Pistole von hinten auf sie. Sie ging zu Boden, lebte aber noch. Dann drehte er sich um und erschoss den Bekannten auf dem Fahrersitz des Taxis. Danach ging er zu der Frau zurück und tötete sie mit einem gezielten Kopfschuss - vor den Augen seines Sohnes, der aus dem Haus kam.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

2. bundesliga

Relegation: Sieg in Dresden: Kaiserslautern feiert Zweitliga-Aufstieg

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Kriminalität: Ehefrau und Bekannten erschossen - Lebenslage Haft für Täter

Regional bayern

Tödliche Schüsse auf Straße: Urteil im Mordprozess erwartet

Regional bayern

Schüsse aus Eifersucht: Prozess um Doppelmord beginnt

Regional niedersachsen & bremen

Staatsanwaltschaft : Weitere Anklagen nach mutmaßlichem Doppelmord in Delmenhorst

Regional hamburg & schleswig holstein

Tötungsdelikt: Landgericht will Urteil im Dreifachmord-Prozess verkünden

Regional bayern

67-Jähriger wegen Doppelmordes in Nürnberg vor Gericht

Regional niedersachsen & bremen

Landgericht Oldenburg: Prozess um Doppelmord: «Motiv auf tiefster Stufe»

Panorama

Justiz: Zahnarzt soll Dreifachmörder sein - Prozessbeginn in Kiel