Tödliche Schüsse auf Straße: Urteil im Mordprozess erwartet

09.12.2021 Aus Eifersucht soll ein 67-Jähriger seine von ihm getrennte Frau und einen Bekannten ermordet haben. Nun will das Landgericht in Nürnberg heute ein Urteil verkünden. Die Tat hatte der in den 1970er Jahren aus der Türkei eingewanderte Taxifahrer beim Prozessauftakt gestanden.

Blick auf die Justitia über dem Eingang eines Landgerichts. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Frau soll der Angeklagte auf einer Straße in Nürnberg vor den Augen seines Sohnes erschossen haben, den Bekannten in einem Taxi in unmittelbarer Nähe. Nach Ansicht der Anklage hatte der Mann fälschlicherweise vermutet, dass die beiden Opfer ein Liebespaar seien.

Dem widersprach der Angeklagte im Prozess: Er habe Sorge gehabt, dass der Bekannte seine Frau finanziell ausnehme und deshalb mit beiden reden wollen. Dabei sei es zum Streit gekommen, ließ er seine Verteidigung erklären.

Der Staatsanwalt hatte nach Angaben eines Justizsprechers in seinem Plädoyer lebenslange Haft wegen zweifachen Mordes für den Angeklagten gefordert. Außerdem sah er eine besondere Schwere der Schuld, was eine Haftentlassung nach 15 Jahren nahezu ausschließt. Die Verteidigung plädierte dagegen auf Totschlag und verzichtete darauf, ein konkretes Strafmaß zu stellen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Sport news

Halbfinals in Budapest: Schweden und Spanien kämpfen um Europas Handball-Krone

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Kriminalität: Ehefrau und Bekannten erschossen - Lebenslage Haft für Täter

Regional bayern

Tödliche Schüsse aus Eifersucht: Lebenslange Haft

Regional bayern

Schüsse aus Eifersucht: Prozess um Doppelmord beginnt

Regional hessen

Frau im Schlaf erstochen: lebenslange Haftstrafe

Regional hessen

«Toxische Beziehung»: Mann tötet Frau und muss lange in Haft

Regional bayern

Mann soll aus Eifersucht zwei Menschen erschossen haben

Regional berlin & brandenburg

Nebenklage: Georgier-Ermordung Signal an politische Gegner

Panorama

Prozess: Nach Solinger Kindermorden droht Mutter die Höchststrafe