Tanklastzug nach WC-Pause verschwunden

10.08.2021 Nach einer nächtlichen Toilettenpause auf einem Autobahnparkplatz in der Oberpfalz hat ein Lkw-Fahrer seinen Tanklastzug als gestohlen gemeldet. Der Mann hatte bei dem mit 30.000 Litern Motorenöl beladenen Sattelzug nach eigenen Angaben zwar die Fahrerkabine mit der Fernbedienung verschlossen, aber den Zündschlüssel nicht abgezogen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei der umfangreichen Fahndung in der Nacht habe es aber schnell Entwarnung gegeben. Das Fahrzeug stand mitsamt Ladung und unberührt nur rund 100 Meter vom vermeintlichen Tatort entfernt am anderen Ende des Parkplatzes nahe Windischeschenbach (Landkreis Neustadt an der Waldnaab). Der Fahrer hatte der Polizei zufolge wohl einfach den Abstellort verwechselt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Musik news

Streamingdienst: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Schwerer Verkehrsunfall auf A1 Richtung Bremen

Regional bayern

Tausende Liter Diesel aus Fahrzeugen gestohlen

Regional niedersachsen & bremen

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Bank: Täter flüchtig